Frage von Joshua49504, 36

Motorrad ab 6000/U keine leistung?

hallo, ich habe eine Suzuki GN 125 NF41A gekauft und es war auch klar dass was gemacht werden muss. Sie zieht ab 6000/u nicht mehr und stottert. Was könnte das Problem sein ? Tipps zur selbst Reperatur ?

Antwort
von Skinman, 6

Als erstes mal kurz eben schnell das Ventilspiel einstellen, Zündzeitpunkt prüfen und den restlichen Wartungsstau beseitigen (bedeutet motorseitig wohl vor allem Öl- und Filterwechsel).

Dazu solltest du dir das Werkstatthandbuch von Suzuki besorgen, es dürfte sich als pdf im Darknet in Umlauf befinden.

Darin ist dann glücklicherweise auch direkt ein Fehlerbehebungs.Ablauf enthalten. Diesen einfach befolgen.

Antwort
von rampe6, 5

Diese Motoren reagieren extrem auf den Luftfilter... der gerne mal verölt und dann nicht mehr genug Durchsatz hat.

War bei meinem Junior das gleiche.... Neue Kerze und neuer Luftfilter und rannte das Ding wieder.....

... wenn nicht noch die Drossel drin ist!

Antwort
von Lumpazi77, 12

Ein Drehzahlbegrenzer ?

Kommentar von Joshua49504 ,

mir nicht bekannt, und nix eingetragen.

Kommentar von Lumpazi77 ,

lass das mal in der Werkstatt prüfen !

Antwort
von Sporadic, 5

klingt nach drossel

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community