Frage von mahuxx58, 78

Motoröl verschüttet, Feuer?

Hallo Leute bitte helft mir. Habe Bissl Motoröl verschüttet und während der Fahrt ist Feuer aus meinem Auto gekommen im Motor Bereich. Was nun ???

Antwort
von EddiR, 36

Du solltest die Ölreste mit Lappen und Tüchern so gut wie möglich entfernen. Reste mit Bremsenreiniger an unzugänglichen Stellen entfernen. Natürlich bei kalten Motor / Auspuff. gut darauf halten!

Ggf einen Karton unter den Motor legen. Bremsenreiniger und Öl sind im Boden / Grundwasser extrem umweltfreundlich. 

Öl einfüllen immer mit Trichter oder Ölkanne. Dazu kann man aus Lappen einen Ring formen und um den Einfüllstutzen legen. Der kann Verhindern,  daß Öl über den Motor und Aupuff läuft.

Antwort
von chevydresden, 37

Zum Löschen wird´s ja jetzt zu spät sein. Lasse die Reste deines Autos abschleppen und informiere deine Teilkaskoversicherung über den Brandschaden.

Beim nächsten Auto: Feuerlöscher griffbereit deponieren und im Falle von Feuer unter der Haube erst löschen und dann bei doofefragepunktnett posten.

Antwort
von AufRilleee, 38

Ich hoffe du hast das Feuer gelöscht und willst antworten auf die Frage habe was du nun mit dem *schrott* machen sollst. Bzw wem das melden

Antwort
von tobiiiiiiiiiiii, 40

Brennts noch?

Kommentar von mahuxx58 ,

Nein habe die Flamme erstickt und jetzt nur noch Rauch und es riecht, habe Angst dass es wieder entflammt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten