Frage von Schyrjajew, 348

Motorkontrollleuchte leuchtet ab und zu auf?

Hallo. Ich habe einen Ford Focus 1.6 VCT (115 PS) erworben. Jahrgang 2005. Er wurde erst grad frisch geprüft. (MFK in der Schweiz) Nach einiger Zeit fing die Motorkontrollleuchte an anzugehen während der Fahrt. Am Nächsten Morgen nach dem ich mir etwas zu Essen holte war sie wieder weg.

Daraufhin liess ich einen Service (Ölwechsel, Kerzen, Fehlerspeicher) machen. Alles sei Tip Top. Keine Fehler. Der Mechaniker sagte mir, es könne manchmal vorkommen in der kalten Jahreszeit.

Dann war lange nichts mehr. Jetzt ging sie wieder an. Ich merke aber keinen Unterschied.

Kann das wirklich ab und zu vorkommen oder muss ich mir da sorgen machen?

Expertenantwort
von ronnyarmin, Community-Experte für Auto, 302

Die Überprüfung berücksichtigt nur den verkehrssicheren Zustand, nicht die technischen. Von daher gibt es keinen Zusammenhang zwischen MFK und dem Aufleuchten der Lampe.

Wenn die Lampe leuchtet, wurde ein Fehler erkannt, der im Fehlerspeicher abgelegt worden sein sollte. Auch in der kalten Jahreszeit muss ein Auto fehlerfrei funktionieren.

Kann deine Werkstatt nach wie vor den Fehlerspeicher nicht auslesen, würde ich sie wechseln. Ohne Grund geht die Lampe nicht an.

Antwort
von Kleckerfrau, 273

Das könnte das AGR Ventil sein., Das hat unser Auto auch ab und an. Wir machen dann den Motor aus und wieder an und die Motorleuchte ist dann aus.

Das kann kommen, wenn man zu viel Kurzstrecke fährt und wenig Langstrecke.

Ich würde das Auto mal länger über die Autobahn schicken, damit mal alles wieder "durchgeblasen" wird:-)

Hier mal ein Link zur Erklärung:

http://www.kfztech.de/kfztechnik/motor/abgas/abgasrueckfuehrung.htm

Kommentar von Schyrjajew ,

Danke. Ich fahre ca. 80% Auzobahn. Daher denke ich liegt es nicht an dem

Kommentar von Kleckerfrau ,

ok, dann lass das Ventil trotzdem mal in der Werkstatt nachsehen.

Expertenantwort
von TransalpTom, Community-Experte für Auto, 230

Ein Fehler der die MKL zum leuchten bringt wird immer gespeichert, auch wenn die MKL wieder aus ist, blebt er als "sporadischer" Fehler gespeichert und man kann ihn auslesen.

Wenn Du die "freezed frames" ausliest, weißt Du sogar wann und bei welcher Geschwindigkeit, Drehzahl, Motortemperatur usw, der Fehler auftrat.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community