Frage von HateMC, 36

Motoradführerschein A2?

Guten Tag liebe Gutefrage.net Community.

Ich plane demnächst einen Auto und Motoradführerschein zu machen mit 17 Jahren. Dabei würde ich gerne den A2 Motoradführerschein machen. Dieser wird mir dann jedoch erst mit 18 ausgehändigt und nun wäre meine Frage ob ich mir irgendwie schon den A1 führerschein ausstellen lassen kann, da dieser im A2er ja inbegriffen ist? Sonst könnte ich ja auch keine Leichtkrafträder vor meinem 19 Lebensjahr ohne Führerschein fahren ;)

Lg Luke

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Effigies, Community-Experte für Motorrad, 13

Den A2 gibt es erst mit 18. Und prakt. Prüfung ist für alle Führerscheine frühestens 1 Monat vor erreichen des Mindestalters. A2 und BF17 gehen also nicht zusammen.

Antwort
von Lionrider66, 24

Kannst doch eh erst mit 17,5 mit den Führerscheinen anfangen, einen Monat vor deinem Geburtstag die praktischen Prüfungen. Also den Monat kannst du noch warten 

Antwort
von fuji415, 13

Macht man A2 gibt es den A2 macht man den A1 gibt es den A1 aber nicht wen man A2 macht den A1 ausstellen lässt das geht nicht den man hat die Klasse in dem Sinne gar nicht gemacht obwohl A1 in A2 drin ist . 

Und vorab werden keine Scheine ausgestellt entweder der BF17 oder mit 18 B und A2 .

Den man hat ja nur den A2 beantragt und nur der wird ausgestellt . 

Wen man mit 18 A2 und B macht hat man sie und der BF 17 lohnt fast nie wen man schon fast 17 oder 17 ist da kann man auch besser warten bis kurz vor 18 und dann die Scheine machen .

Und wen man unbedingt mit 17 125er fahren  will  muss man halt den A1 machen auch wen es mit 18 den A2 gibt . 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten