Frage von tom3830, 93

Motor überdreht schalten?

letztmals auf der Autobahn musste ich bei einem plötzlichen stau sofort bremsen und hab aus aus reflex kupplungung und bremse gedrückt, wobei ich dann gemerkt habe wie der drehzahlzeiger in der roten bereich ging. Hat der Motor jetzt schaden genommen, wenn man so nicht gemerkt hat?

Antwort
von peterobm, 38

es kann nur eine Erklärung geben, du hast mit das Gas erwischt; nur kurzzeitig in den roten Bereich - keine Auswirkung. 

die Drehzahl fällt bei Bremse und Kupplung

Expertenantwort
von Hamburger02, Community-Experte für Auto, 24

Kurzzeitig kann der Motor das ab. Gegen völliges Überdrehen, das direkt zu Schäden führt, schützt notfalls ein Drehzahlbegrenzer. Es sollte allerdings nicht die Regel werden, weil es den Verschleiß erhöht.

Antwort
von HobbyTfz, 8

Hallo tom3830

Du hast sicher Gas gegeben. Wenn man nämlich die Kupplung durchtritt und nicht Gas gibt dann sinkt die Drehzahl

Gruß HobbyTfz

Antwort
von NightHorse, 37

Wenn der Motor in den Roten bereich kommt, gibt es 2 Möglichkeiten, entweder er Dreht so schnell, das die Ventile mit den Kolben kolidieren, aber dazu hättest du den Motor extrem weit überdrehen müssen, und den schaden hättest du sofort bemerkt.

Die 2. . Möglichkeit wäre, das der Schmierfilm auf grund der hohen Belastung abreist, aber das passiert auch nicht sofort wenn du im Roten bereich bist, da müsstest du schon mindestens 20-30sec komplett auf dem Gaspedal im leerlauf stehen. Auch das hättest du sofort gemerkt, wenn der Schmierfilm abreist. Das würde zu einem Kolbenfresser führen.

Da aber keins von beiden Passiert ist, geht es deinem Motor gut, und du hast vermutlich sogar ein paar Kohlenstoffablagerungen rausgeblasen. Also mach dir da mal keine Sorgen. Der Rote bereich heist nicht, Motor sofort tot, sondern einfach nur das es dein Motor nicht mag sich lange in diesem Bereich aufzuhalten.

Antwort
von Gaskutscher, 51

Wenn du Kupplung und Bremse drückst fällt die Drehzahl und geht nicht hoch.

Also musst du wohl mit dem rechten Fuß auch noch das Gaspedal erwischt haben?

Kommentar von tom3830 ,

das kann ich jetzt nicht mehr genau sagen weil alles so schnell ging

Kommentar von Gaskutscher ,

Wenn du jetzt nicht gerade den Motor mehrere Sekunden lang im roten Bereich gehalten hast -> keine Panik.

Wenn es nur ein kurzes »die Nadel geht kurz für Sekundenbruchteile hoch« war -> alles gut. Der Motor war nicht unter Last (da Kupplung getreten) und zudem bereits auf Temperatur.

Antwort
von floppydisk, 53

du hast gas getreten, sonst geht keine drehzahl hoch.

die fahrzeuge haben alle begrenzer, so lange du nicht dauerhaft im roten bereich bleibst, passiert garnix.

Antwort
von Martin17020401, 29

Häh. Ich bremse auch mit Kupplung und meiner dreht nie im roten Bereich.

Denn würde ja fast jedes Auto hoch drehen.

Du wirst auf gas getreten haben.

LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten