Frage von thorsten2305, 50

Motor pfeift bei höherer Drehzahl Franke Zeichen?

Ich fahre einen Golf 5 1.9 TDI. Seit circa 200 km ertönt ein Pfeifendes bzw. rauschendes Geräusch sobald der Motor etwas mehr Leistung zieht.  Das Geräusch wird stärker mit steigender Drehzahl. Gebe ich kein Gas, bzw beschleunige ich nicht ist das Geräusch sofort weg. Es klingt in etwa so als würde man die Belüftung auf Stufe zwei einschalten. Vor circa zwei Wochen wurde der Turbolader von dem Auto ausgetauscht. Kann es damit etwas zu tun haben?

Antwort
von troublemaker200, 17

"Franke Zeichen" was soll das sein?

das Pfeifen hat was mit dem Turbo zu tun. Lass das nochma prüfen. Ggf. sind die Geräusch auch normal.

Antwort
von EddiR, 32

Wenn das Auto vorher dieses Geräusch nicht gemacht hat und der Turbo erneuert wurde, kann das durchaus daran liegen. Heutige Turbo´s haben eine Betriebsdrehzahl von 200.000 U/min und mehr. Dabei erzeugen die ein pfeifendes Geräusch, das teilweise schon fast an die Grenze des hörbaren geht. Theoretisch sollte der Motor nach dem Tausch des Turbo auch wieder deutlich mehr Leistung haben. 

Ohne genauere Informationen würde ich sagen, da ist soweit alles in Ordnung. Kritisch wird´s, wenn er nicht mehr pfeift!

Antwort
von Alopezie, 17

Ein guter Turbo pfeift halt

Antwort
von fritz1960, 15

ich sag,

ab in die werkstatt. klär das ab.

ein turbo hat nicht zu pfeiffen. der ist am kaputtgehen

ein diesel turbo pfeifft nicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten