Frage von kernstel,

MOTOR- Zahnriemen

Mein Auto hat 80000 km gelaufen jetzt soll ich den Zahnriemen Wechseln lassen Ist es Ratsahm die Wasserpumpe mit zuwechseln .????

Hilfreichste Antwort von IXXIac,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Hallo

Wasserpumpen sind oft als Spannelement oder als Umlenunge für Zanhnriemen ausgelegt und defekte Wasserpumpen zerstören denn Zahnriemen.

OB die Wasserpumpe bzw wie schnell die verschleisst ist konstruktiv festgelegt und daher wissen die Markenfachkräfte oft aus Erfahrung ob was "hält" oder vereckt und ob eine defekte WAPU zu einem Motorschaden führt oder es nur ärgerliche Pannen ergibt.

Aber ja einige Autohersteller haben das Thema Wasserpumpe als Umsatzförderung für die Werkstätten entdeckt (ZB Opel) und überlassen dem Kunden gerne die Wahl bzw das Risiko. Selbst auf dem Hyundai Forum ist man sich uneins

http://www.hyundaiforum.de/index.php?showtopic=42243&st=0

Soweit ich das googeln kann gab es defekte Wasserpumpen aber da ist dann die Frage ob die Autos regulär gewartet wurden (und dann nach Vorschrift alle 45000km neue Frostschutzmischung bekommen haben)

Antwort von Joey55,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ja ist ein guter Zeitpunkt. Und wenn dann natürlich auch die Wasserpumpe mitwechseln....

Antwort von Marco7Stgt,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Grundsätzlich repariert man nur Dinge die defekt sind! Wenn die Wasserpumpe OK ist, braucht sie auch nicht ersetzt werden.

Um was für ein Kfz handelt es sich genau? ... und was gab Dir Anlass diese Frage zu stellen? Hat Dir das jemand geraten?

Kommentar von GnOMLL,

Wenn der zahnriemen kaputt ist, ist mit pech der Ganze Motor hinüber!!

So wurde es mir zumindest mal gesagt!

Schau doch mal im Hand- oder Servicebuch nach oder ruf beim Vertragshändler an. Kannst auch noch ne 2te meinung in ner Freien Werkstatt einholen!

Kommentar von Findelkind98,

Du hast Recht. Die alte Pumpe ist auch nicht mehr neu.

Antwort von HeidivonErbse,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Frag doch auch gleich in der Werkstatt nach. Die können das besser beantworten, denn ohne das Auto gesehen zu haben, kann man nichts sagen.

Antwort von Findelkind98,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Beim Wechsel des Zahnriemens wird IMMER die Wasserpumpe mitgewechselt.

Kommentar von Marco7Stgt,

Was für ein UNSINN !! Wozu denn ??

Kommentar von Findelkind98,

Kein Unsinn. Frage mal einen Fachmann.

Nach 80.000 km hat die Wasserpumpe auch Verschleißerscheinungen.

Und wenn dann ein neuer strammer Zahnriemen drauf kommt, dann darfst Du bald wieder in die Werkstatt.

Kommentar von Joey55,

Was für ein UNSINN !! Wozu denn ??

Wenn du ein wenig Ahnung von Autos hättes, dann wüßtest du das die Wasserpumpe mit am Zahnriemen hängt. Geht diese kaputt kann sie den Zahnriemen zerstören, selbst wenn der neu ist, die Folge wäre ein kompletter Motorschaden....

Zudem ist es ein Abwasch sie gleich mitzuwelchslen, anstatt ne Woche später wieder alles nochmal auseinanderzubauen....Der gemeinsame Wechsel spart somit ne Menge Geld sowie mehr Sicherheit für den neuen Riemen....

Kommentar von lemonshaker,

Wenn man ein wenig Ahnung von Autos hätte müßte man aber auch unterscheiden das es Fahrzeuge gibt bei denen die WaPu nicht vom ZR angetrieben wird !!!

Antwort von lukasronaldo109,

denke schon!

Antwort von trixieminze,

Lichtmaschine und Klima auch !

Antwort von trixieminze,

Lichtmaschine und Klima auch !

Antwort von kernstel,

Antworden zu meiner Frage .1. Hyundai Atos 2. Wasserpumpe noch Ganz 3. Unterschiedliche Meinung der Werkstätten. 4. Frage besser mit oder ohne Wasserpumpe wechseln. 5. Haltbarkeit der Wasserpumpe nicht bekannt 6, Kann mich nicht Entscheiden mit oder ohne .7. Was ich auch Mache es ist wahrschenlich Falsch Kosten Sparen oder nicht.?????????????????

Kommentar von Marco7Stgt,

Ist ja auch eine Frage des Geldes! Bei einer vernünftigen Werkstätte wird dich der Zahnriemenwechsel gut 250€ kosten, und für den Einbau einer neuen Wasserpumpe kommen gut 120€ dazu !!

Kommentar von Findelkind98,

Und Wasserpumpe in 14 Tagen wechseln ist wesentlich teuer.

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Verwandte Tipps

  • Autoteile finden bei Anzewo Hallo, ich möchte euch hier den Tipp geben wo, ihr eure Autoteile finden könnt. Ich war vor kurzem auf der Suche nach einem Zahnriemen für meinen Zafira und habe ihn auf der Seite Anzewo (das ist so eine Anzeigen Plattform) gefunden (hatte anfangs Bedenken habe auch eine Frage dazu gestellt). Man muss halt nur aufpassen, bei wem man kauft!!! Ich habe den Anbieter angeschrieben ob er den Riemen ...

    1 Ergänzung

Fragen Sie die Community