Frage von flash97, 20

Moto g xt1068 akku ist lehr gegangen seid dem lädt es nicht mehr auf und macht nichts was tun?

Hallo, Ich war gestern mit ein paar freunden bei einem zu Huase und wir haben ein wenig getrunken im lufe des Abends ist mein Handy komplett alle gegangen. Als ich dann um 04:00 Uhr morgens nach hause kam habe ich es angeschlossen und bin davon ausgegangen das es lädt als ich dann heute morgen probiert habe es einzuschalten hat es einfach nichts gemacht. Ich habe schon im Internet nach eventuellen Tipps und Tricks gesucht aber keine Lösung gefunden kann mir wer von euch weiter helfen?

Antwort
von kuku27, 12

Wenn das Ladegerät in ordnung ist, (das Handy zeigt beim anstecken an dass es geladen wird) dann hat dein Akku die Tiefentladung nicht überlebt und WosIsLos hat recht

Kommentar von flash97 ,

Habe ich auch schon gelesen das das passieren kann aber auf anderen seiten steht das für eine tiefenentladung ein viel längerer zeitraum benötigt wird aber trotzdem danke für die antwort jetzt wird es repariert

Kommentar von kuku27 ,

Meist reicht eine einzige Tiefentladung nicht. Mich hat es ganz bös erwischt bei einem sündteuren Motorrad LiIo Akku. Eine Tiefentladung, im ersten Jahr, und er war tot.

Antwort
von WosIsLos, 16

Neuen Akku kaufen.

Kommentar von flash97 ,

danke war nicht hilfreich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten