Motivation, Was macht glücklich im Leben?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Bist du in Therapie? Wenn nicht, solltest du dringend mal mit einem Arzt reden.

Es gibt viele Dinge, für die es sich lohnt zu leben. Reisen und die Welt entdecken, Freunde, Hobbies... Manchmal muss man eben kämpfen, aber irgendwann wird der Kampf leichter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kämpfe doch für deine Familie und deinen Freunden. Liebe und gute Freundschaft ist eigentlich das wichtigste,was man im Leben braucht und macht eine Person stark. Sie können dich bei deinen Problemen gut unterstützen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du möchtest wieder ein glückliches Leben haben? - Dies ist dein Ziel, dies ist deine Motivation und dein Ansporn!

Es gibt wohl verschiedene Arten des Glücks: sich wohl und geborgen fühlen, sich geliebt und umsorgt fühlen, für jemanden sorgen können, es gibt das Glück der Natur. Es gibt das Zufallsglück- und manchmal weiss man oft erst später ,was Glück war. Wenn du kämpfst, dann kämpfe für dich: Du bist einzigartig und bist etwas ganz besonderes. Hey, du bist 17 ! Die Welt liegt dir zu Füßen , erobere Sie 😀

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sieh die reasons to stay alive videos auf youtube an. Das hat mir irgendwie weiter geholfen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BijuuKrunos
25.05.2016, 16:48

Geile Idee

0

1. Lockerer werden und nicht die schlechten Ereignisse betrachten sondern bewusst das schöne sehen (hilft tatsächlich)

2. Digga du hast dein Leben vor dir und bist zwar auf der einen Seite in einem Sche1ßalter aber auf der anderen Seite... f2ck off und bau Sche1ße!!! Einfach üben mal Risiken einzugehen und Bockmisst zu bauen! Natürlich nichts was dich in den Knast bringt oder sonst was aber halt den üblichen Jugendmisst. Du bist nen Junge Bro weißt du wozu du Testosteron hast? Hör auf rumzujammern und geh ab!

3. Für dich, um deine Eltern stolz zu machen, um später einmal eventuell Frau und Kinder versorgen und glücklichmachen zu können, für Freunde!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BijuuKrunos
25.05.2016, 16:50

Wo steht, das er/sie ein Junge ist?

0

zuerst könnte es helfen sich nicht fallingstar zu nennen. Sondern RisingStar.

Als nächstes brauchst du einen Klebstoff. Hiermit ist nicht UHU Pattafix gemeint sondern eine Person die dir hilft wieder zusammen zu sein.

Dann mach dir einen Youtube Account und such dir viele Youtuber raus, welche Commedians sind oder ähnliches (was du halt magst). Immer wenn dir mal schlecht ist, kann das eine Hilfe sein um wieder munter zu werden.

Lenk dich möglichst viel ab. Jeder denkt an den Tod oder ähnliches, wenn er/sie nichts zu tun hat und im Bett liegt und (weint).

Geh oft fort und mach was dir spaß bringt.

Kauf dir einen Computer und zock. Dann hast du ganz schnell etwas, wodran du hängst. (deine Gilde in einen rpg zum Beispiel)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kiffst du rein zufällig?, wenn Ja, hör damit auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?