Frage von MiLikeYou, 31

Motivation Russisch?

Hay liebe Community. Ich habe kurz nach dem Halbjahr des letzten Schuljahres die Schule gewechselt (Real-Gym)... Leider brauche ich seit dem Wechsel die 2. Fremdsprache. Ich muss nun russisch machen. Ich kann russisch aber nicht. Es macht mir einfach keinen Spaß. Ich kann russisch auch nicht abwählen und der ganze Kurs kann extrem viel und ich gar nichts.... Ich weiß nicht, wie ich mich motivieren soll

Antwort
von alexklusiv, 12

Der ganze Kurs kann nicht "extrem viel" können. Für mich wären sie alle Nichtskönner in der Sprache. Russisch ist meine Muttersprache, ich kann dir nur das sagen, was ich als Unterschiede zu anderen Sprachen sehe, da ich auf Russisch denke und alle Dinge bei mir mit russischen Worten belegt sind, d. h. ich kann mir nicht wirklich vorstellen, wie es ohne diese Sprache wäre.

Es ist auf jeden Fall eine sehr schöne Sprache, sie zergeht richtig auf der Zunge. Das merkt man schon, wenn man noch kein Wort versteht, die einzelnen Laute aber aussprechen kann, was wesentlich leichter ist, als man denken könnte. Probier es mal damit, vielleicht macht es dir Spaß, ich höre fast nur russische Musik und singe auch manchmal auf Russisch, wenn ich allein bin, weil sich das so stark anhört.

Außerdem ist dir eine Chance in den Schoß gefallen, die viele nie haben werden. Du darfst die wichtigste Sprache Europas lernen. In den vielen russischen Ländern, allen postsowjetischen Ländern und in allen anderen slawischen Ländern wie Polen, Serbien, Tschechien u.s.w. kommst du damit sehr weit. Das wird dir dein Leben lang helfen, wenn du es ernst nimmst. Russisch zu lernen ist nicht leicht, es dauert ein vielfaches der Zeit, die z.B. Englisch dauert, aber es ist nicht unmöglich.

Damit du dir den Spaß daran nicht sofort verdirbst, habe ich ein Angebot für dich: Wenn du Hausaufgaben aufbekommst, die du nicht lösen kannst, dann schick sie mir per PN, ich mache sie dann eben und schicke dir die Lösungen, das dauert nur wenige Minuten. Die allermeisten Russischlehrer in Deutschland, die selbst keine Russen sind, machen selbst jede Menge Fehler, keiner ist perfekt, du hast eben einen späteren Start, das ist alles! Viel Erfolg! :)

Antwort
von galimatias, 24

Es ist eine sehr schöne Sprache, du wirst es irgendwann gut gebrauchen können und russen sind Ansich auch sehr nette Leute :-)

Kommentar von BlackGalaxy ,

danke ^^

Antwort
von 312Marcel, 17

Hör russische Musik (es gibt auch z.B. gute russische Rap-Tracks. Nicht nur Volkslieder), beschäftige dich etwas mit der Kultur, sieh dir russische Filme an. Dann wirst du dich schon mit der Sprache anfreunden. Russisch ist eine schöne Sprache, und wenn man Interesse daran hat, auch nicht schwer zu lernen :)

Antwort
von Drummer3103, 11

Wenn du russisch kannst, kannst Mädels in anderen Städte beeindrucken durch den Akzent oder der Sprache generell.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community