Frage von HidiTheIdiot, 13

Motivation etwas einfach zu tun?

Hey Leute, ich habe am 17. September in Mathe eine Nachprüfung. Es ist der Jahres-Stoff der fünften Gymnasiums-Klasse, den ich für die Prüfung können muss.

Es ist ordentlich viel Stoff und ich habe vielen Lehrern die ich sehr schätze, und sie mich ebenso-insbesondere der Direktorin, die mir sagte:" Du kommst mit in die sechste Klasse und das musst du mir versprechen, ich weiß dass du das kannst!"

Nur um das zu sagen, kam sie zu mir am letzten Schultag die Treppen in den dritten Stock hochgelaufen. Das hat mir gezeigt dass sehr viele Lehrer mich mögen und auch wollen dass ich die Prüfung schaffe.

Aber ohne jetzt viel drum herum zu reden, habe ich bis jetzt immer noch nicht-trotz Massen von Motivationsgründen nicht den Mut gehabt mich einfach hinzusetzen und es zu lernen.
Meine Misserfolge liegen keinesfalls an meiner intelligenz, sondern viel eher an meiner Faulheit. Ich muss dieses inneren "Schweinehund" wie man so schön sagt bekämpfen.

Meine größte Motivation ist meine Freundin, für die ich alles tun würde-aber trotz allem sitze ich jetzt hier und schreibe diesen Text, anstatt Mathe zu lernen.

Habt ihr da vielleicht ein paar Tipps wie ich mich selbst dazu zwingen kann? Der Schlimmste Alptraum wäre es eine Klasse wiederholen zu müssen-unf der Fakt, dass ich nicht dort bin, wo ich gerne wäre ist mir irgendwie zu wenig motivierend..

Würde mich über Antworten freuen!
Lg

Antwort
von dxndelion, 8

Leg einfach mal das Handy weg und fang an zu lernen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community