Frage von soundsonic, 89

Moslem Verliebt was tun?

Ich M/13 Moslem hab mich in nen Moslemischen Jungen Verliebt so 15-16 schäte ich mal . Ich weiss jetzt nicht weiter und ich kann ja nicht einfach so mit ihm zusammen sein meine Eltern sind auch sehr streng mitsowas . Er weiss es noch nicht keiner nur meine Freundin aber sie ist Christin und kann mir auch net weiter Helfen .... :( Bitte Hilft mir das ist sehr Komisch für mich ist auch mein erstes mal Verliebt zu sein .... Gibts ja nicht viele Schüchterne Jungs ....

Antwort
von Viviluxy, 36

Hey;)

Erstmal freut mich dich kennen zu lernen bin nämlich auch Moslem, daher glaub ich das ich deine Situation verstehen kann

Also wär ich an deiner Stelle würde ich nicht direkt mit ihm zusammen sein, aber das ich halt was ich machen würde.

Ich würde dir den Rat geben mit deiner Mutter darüber zu reden, naja mit dem Vater geht es so schlecht, wenn du verstehst ;D

Ich wollte dir auch sagen, dass es gut ist das du in ein Moslem verliebt bist ist dann nicht SO schlimm.

Du kannst doch heraus finden ob er ein guter Mensch ist und dann das Schicksal ihren lauf lassen...

Ich hoffe ich könnte dir wenigstens 1% helfen und dass es gut laufen wird♥

Kommentar von soundsonic ,

:D alsoo der Junge ist super cute und hat so ne stups nase . Ich hab mich in durch nen Guten grund verlieebt . Ein Junge hat mich in der Schule Angeschrien ( kp was der hatte ich glaub er hat sich beschwerd bei mir bin halt schulsprecherin ) darauf hin kam er und sagte "Bruder! Hör auf! Du darfst nicht eine Frau anschreien !  Frauen sind wie Perlen und sehr Wertvoll hab Respekt ! " ja er hat es himmmmlisch gesagt und er ist schüchtern total perfect ! Und jaaaa mit meiner Mutter kann man nicht über sowas reden >> die ist die Strenge , ja mein Vater ist nicht besser . Darum hab ich ja auch hier nachgefragt ich gehöre zu Sofis bzw Wie kommen sich eigentlich Moslem Pärchen entgegen ? Meine mutter war Christin mein Vater machte sie zu Moslem darum ist dat auch so n problem warum ich das nicht weiss. UND JA VIELEN DANK FÜR DIE ANTWORT !

Kommentar von Viviluxy ,

Also jz kann ich dein Problem verstehen.

Das was ich dir sagen kann ist ihn zu fragen oder einfach mal zu bedanken, du könntest auch sehr gute freunde werden und so könntet ihr zsm kommen.

wenn deine Eltern sooo religiös sind (wie meine) dann könntest du entweder mit ihm heimlich zsm kommen und wenn du 20-25 Jahre alt bist es ihnen sagen (denn da bist du schon im Hochzeit alter) oder erst abwarten und schauen was kommt.

Was ich dich noch fragen möchte ist, kann es ned sein das du einfach ihn  nett findest. Bitte stelle erst mal fest ob du wirklich liebe für ihn empfindest. Ihn diesen alter kann man es leicht verwechseln, denn viele meiner Freundinen ist das gleiche passiert und die wollten einfach nur nen freund haben. Ich bin in der Meinung das man in diesem alter sehr selten weis was man fühlt. Bitte denk darüber nach;).

Antwort
von KnusperPudding, 41

Kommt drauf an wie religiös du bist. Ist dir der Glaube weniger wichtig als deine Gefühle, dann versuch bei dem dein Glück.

Kommentar von soundsonic ,

Ja also mir ist Islam sehr wichtig ... Aber wenn meine Eltern herausfinden das ich mit nem Jungen zusammem bin dan knallts . Sie würden mich zur Türkei bringen da müsste ich dan auch für 5 Jahre bleiben so wie ich die kenne  ... Aber vielen Dank nochmal ich werd drüber Nachdenken . :)

Kommentar von KnusperPudding ,

Persönlich stelle ich meine Herzensangelegenheiten an erste Stelle. es ist mein Leben, und da möchte ich entscheiden. Demnach müsste eine Religion für mich eine Bereicherung und keine Last sein. 


Kommentar von habakuk63 ,

Was hat denn der Islam damit zutun? Beeinflusst der Sex vor der Ehe deinen Glauben an Gott? Etwas, dass du aus freiem Willen und eventuell sogar aus Liebe tust, dass kann deinen Gott doch nur erfreuen. Du und wir alle wurden von Gott erschaffen, mit einem freien Willen. Wenn Gott nicht gewollt hätte, dass die Menschen sich frei entscheiden (für oder gegen was auch immer, selbst die Entscheidung nicht an Gott zu glauben ), so hätten die Menschen den freien Willen nicht erhalten. Fertig.

Es gibt in jeder Religion nur ganz wenige, grundsätzliche Vorschriften, Gesetze oder Gebote. Alles andere an Regeln und Vorschriften wurde nachträglich von Menschen dazu gepackt, um bestimmte Ziele zu erreichen.

Antwort
von habakuk63, 26

Hast du schon mal mit deiner Mutter oder mit deinem Vater alleine gesprochen und das Thema "verliebt sein" ganz allgemein mal angesprochen?

Kommentar von soundsonic ,

Noch nieeee :( will ich auch nicht die würden Lachen und ich Spreche nicht mit denen gerne sowas ab ... Die würden mich auch Fragen warum ich so über das Thema eingehe ... Mit denen kann man nicht sowas absprechen das Nervt mich total ... 

Antwort
von loema, 29

Hier ist eine Seite für LGBT Türken

http://www.delidivane.de/

Kommentar von soundsonic ,

Bin Pole XD 

Kommentar von loema ,

sorry!

Kommentar von soundsonic ,

Egal bin in polen geboren aber mein daddy ist türke sehr streng abaaa auch die erzihung wie türken hab ich . 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten