Morph und Morphem?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der Unterschied liegt darin, dass ein Morph noch nicht zugeordnet wurde. Wenn du bspw. das Suffix -s ansiehst, welches mehrere Bedeutungen haben kann (z.B. Plural, Adverb-Markierung), dann ist es erstmal nur ein Morph.

Hast du es aber in einem gegebenem Kontext und identifizierst es als ein ganz bestimmtes Element, dann sprichst du von einem Morphem.

Z.B. 

abend-s = Adverb-Markierung = Morphem 

Auto-s = Plural-Markierung = Morphem

Ein anderer Aspekt ist, dass Morpheme mehrere Realisierungen an der Oberfläche haben können. Wenn du z.B. ganz abstrakt vom Plural-Morphem im Deutschen sprichst, kann dieses verschiedene reale aussehen haben. Z.B. -s (Autos), -n (Katzen) oder ein sog. Null-Morphem (Keller).


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung