Frage von Mightychalkdust, 58

Mororad mit 125ccm Hubraum fahren dürfen, ohne Führeschein Klasse 1 zu haben?

Hallo Allerseits.

Ich habe mal gehört, das Besitzer des alten Führerschens Klasse3 bis zu einem bestimmten Datums der Prüfungsablegung berechtigt sind, ein Motorrad mit bis zu 125ccm zu fahren, ohne den Führerschein Klasse 1 zu besitzen. Weiß jemand darüber bescheid und kennt den Stichtag?

Vielen Dank, Marcus Cramer.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von clemensw, 32

Wurde die Fahrerlaubnis der Klasse 3 vor dem 1. April 1980 erteilt, ist auch die jetzige Klasse A1 (früher: Klasse 1b) enthalten: Leichtkrafträder mit max. 125 cm³ Hubraum, max. 11 kW und Leistungsgewicht max. 0,1 kW/kg.

Bei einer Erteilung zwischen dem 1. April 1980 und dem 18. Januar 2013 ist Klasse AM (früher: Klasse 4) enthalten: Kleinkrafträder mit max. 50 cm³ Hubraum und max. 45 km/h bbH.

Antwort
von Knochi1972, 23

Wer bis zum 01.04.1954 die Fahrerlaubnisklasse 3 gemacht hat, durfte Motorräder bis 250 ccm fahren, danach gab es - wie schon erwähnt - nur noch 125 ccm bis zum 31.03.1980.

Übrigens: Wer noch eine DDR-Fahrerlaubnis der Klasse B vor dem 01.12.1957 erworben hatte, durfte Motorräder bis 150 ccm fahren.

Da es die Beschränkungen auf 250 bzw. 150 ccm nicht mehr gibt, wird bei Umstellung auf den Kartenführerschein die volle Klasse A erteilt.

Expertenantwort
von Effigies, Community-Experte für Motorrad, 23

Du darfst prinzipiell nichts fahren ohne die passende Fahrerlaubnis.

Wie schon einige hier dargelegt haben, enthalten einige Fahrerlaubnisklassen andere Klassen.  Aber diese enthaltenen Klassen müssen dann auch in deinem Führerschein eingetragen sein.

Antwort
von Rollerfreake, 31

Vor 1980 ausgestellte Führerscheine der alten Klasse 3 enthalten noch die Klasse A1, nach 1980 wurde die Klasse A1 nicht mehr miterteilt, muss also extra erworben werden. 

Kommentar von Effigies ,

1980 gab es noch gar keinen A1.  Bis zum 1. April 1980 gab es noch nicht einmal den 1b. 

Antwort
von asdundab, 27

Vor 1980 beinhaltete die Klasse 3 den Führerschein A1, danach nichtmehr.

Kommentar von Effigies ,

1980 gab es noch gar keinen A1.  Bis zum 1. April 1980 gab es noch nicht einmal den 1b. 

Kommentar von asdundab ,

@Effigies Den heitigen A1.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten