Frage von Anonym7400, 41

Morgens plötzlich Übelkeit durch Frühstück?

Seit einer Woche habe ich plötzlich morgens Übelkeit bevor, während und nach dem Frühstück (Müsli). Ich habe mein Müsli geändert, mal was anderes gegessen usw, aber immer wird mir schlecht. Vor einer Woche hatte ich sogar Durchfall. Ich benötige jedoch Frühstück, um den Morgen zu überstehen. Neuerdings stehe ich übrigens sehr früh auf (5 Uhr), da ich auf eine Schule gehe, die weiter weg ist. Liegt es vielleicht daran? Oder weshalb kann ich plötzlich nicht mehr in Ruhe frühstücken, ohne dass mir übel wird?

Antwort
von Lukas2DP, 30

Hallo Anonym7400,

Ich hatte das Problem auch mal, mir hatt geholfen immer Abends und morgens ein Glas Wasser zu trinken und morgens sinlos hin und her laufen vlt. hilft es dir auch

LG: Lukas2DP, YouTube

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten