Frage von hello444, 65

Morgens beim Aufwachen immer starke Übelkeit?

Hallo!

Ich hab seit ca 2 Wochen immer morgens wenn ich aufwache starke Übelkeit. Sie dauert mehrere Stunden an, irgendwann ess ich dann mal ein busschen was dann gehts schön langsam. Was könnte das sein? Schwanger bin ich sicher nicht... Danke! Lg

Antwort
von Centario, 43

Auf Zucker untersuchen lassen oder der nüchterne Magen macht Probleme. Villt mal 1 Std früher aufstehen um zu sehen was da ist.

Antwort
von Answerflip, 22

Sicher, dass du nicht schwanger bist? Wenn es im Jahre -1 v. Chr. gutefrage.net gegeben hätte, dann hätte Maria bestimmt auch gesagt "schwanger bin ich sicher nicht...".

Kommentar von hello444 ,

Ja, denn ohne Sex wird man nicht schwanger soweit ich weiß

Kommentar von Answerflip ,

Das sagt die Bibel anders. Und wer sind wir denn, einem beliebigen, schlecht geschriebenen Fantasyklassiker zu misstrauen?

Antwort
von xnihc, 30

Dann iss mal vorher was oder geh zum arzt

Antwort
von stonitsch, 26

Hi hello444,es kann eine Nahrungsmittelunverträglichkeit,eine Histamin-Btw.eine Lactoseintoleranz vorliegen.Übelkeit tritt selten allein auf,fast immer sind andere Symptome auch dabei.asuch chronisch entzündliche Darmerkrankungen bzw Leben-oder Bauchsüeichelprobleme sind nicht ausschliessbar.Arztbesuch nicht zu vermeiden.LG Sto

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten