Frage von BlutJen, 35

Morgen zum Arzt oder einfach zur Schule gehen?

Hallo liebe User,

Also ich wollte fragen ob es überhaupt Sinn macht morgen zum Arzt zu gehen,

Weil Abends bzw wenn ich lange drine bin geht es mir irgendwie total schlecht, und ich bekomme oft so husten anfälle, und Niesen muss ich dann auch die ganze Zeit. Gestern ging es mir sehr schlecht, weshalb ich nicht im Mittagsunterricht war. ( Hatte Schlimme Halsschmerzen könnte Werder was essen noch was trinken) und diese Hustenanfälle im Unterricht. Ich war heute zuhause aber als ich aufgewacht bin ging es mir einigermaßen gut. Jetzt bzw seit heute Mittag geht es mir wieder so komisch.

Sollte ich morgen einfach zur Schule gehen oder zum Arzt? Der Arzt wird mir doch nicht glauben, weil es am Morgen nicht s schlimm ist.

Was würdet ihr machen ?

Danke für Antworten :D

Antwort
von Jiyaah, 20

Geh am besten zum Arzt. Der wird dir auch etwas verschreiben oder dich sogar krankschreiben. Schau aber, dass du einen Termin bekommst und möglich nicht während der Unterrichtszeit. Wenn es nur eine Erkältung ist, kannst du trotzdem in den Unterricht gehen und gegen Husten, Kopfweh, usw. gibt es immer Medikamente.

Gute Besserung! Das wird wieder! :)

Kommentar von BlutJen ,

Das Problem ist das es total schlimm ist, weil ich huste nur die ganze Zeit und kann mich gar nicht auf den Unterricht konzentrieren, Mit Medikamenten geht es momentan nicht, aber tzd danke für die Antwort

Kommentar von Jiyaah ,

Ohje.. tut mir leid für dich. Klingt nicht gut :( Ich bin mir aber sicher, dass dir ein Arzt weiterhelfen wird! Ruf am besten Mal dort an und mach schnell einen Termin aus.

Antwort
von xsxjx, 19

Geh lieber morgen zum Arzt :) Gute Besserung!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten