Frage von honeyhons, 29

Morgen wichtiger 15km-Lauf, Muskeln eingerostet, Vorbereitung?

 

 

 

Antwort
von Vierjahreszeit, 24

Wenn der Marathon morgen ist, und du hast "eingerostete" Muskeln, ist etwas bei der Vorbereitung schief gelaufen. Ich weiß ja nicht, ob du Marathonlauf-Erfahrung hast, aber ich fürchte, dass es besser wäre, wenn du morgen nicht läufst. Bei einem bevorstehenden Marathon solltest du darauf "brennen", ihn endlich laufen zu können, weil du dich gut vorbereitet hast. Was ist denn an "Vorbereitung" vorausgegangen?

Kommentar von honeyhons ,

also erstmal, ich habe mich noch GARNICHT vorbereitet..ja gut. Also sooo wichtig ist dieser lauf jetzt auch nicht, ich bin 13 jahre alt und werde 15 km laufen .D nur trotzdem würde ich mich gerne noch etwas vorbereiten, da ich nicht sehr gut in ausdauer bin und etwas länger kein Sport gemacht habe, da ich krank war...

Kommentar von Vierjahreszeit ,

An deiner Stelle würde ich maximal 5km laufen, den berücksichtige, dass du je km ca. 1300 Schritte machst, mit denen du dein Körpergewicht auffängst und nach vorne bringst. Diese Leistung wird von Anfängern oftmals unterschätzt. Daher läufst du Gefahr, dass du dich durch so einen Lauf erstens um ein schönes Erfolgserlebnis bringst und zweitens dich so körperlich und konditionell überforderst, dass du eventuell keinen Langstreckenlauf mehr machst. Damit bringst du dich endgültig um Erfolgserlebnisse, die dir keine andere Sportart bringen kann. Entsprechende Informationen hierzu gibt es haufenweise im Internet und in den Buchhandlungen.

Antwort
von konzato1, 26

Aus der Kalten, also ohne Training, willst du nen Marathon laufen?

Na dann viel Spass.

Bis dahin könntest du noch paar Nudeln essen (das sind "langsame" Kohlenhydrate), deine Schnürsenkel putzen, Blasenpflaster suchen und Sportklamotten bügeln)

Ach so, noch ein Tip von Fachleuten - Brustwarzen abkleben. Auch als Mann.  Denn es kann sein, dass die nach mehreren Stunden laufen an der Kleidung reiben.

Kommentar von honeyhons ,

och na dange :D

Antwort
von somi1407, 15

Ich bezweifle gerade ganz stark, dass du morgen einen Marathon läufst. Sonst hättest du dich schon seit Monaten darauf vorbereitet, anders schafft man die 42km nämlich nicht.

Kommentar von honeyhons ,

oh Gott Entschuldigung dass ich das Marathon genannt hab.. mir war garnicht richtig bewusst dass das das heisst... also ich bin 13 und werde nur 15 km laufen siehe Kommentar unten

 

Expertenantwort
von GuenterLeipzig, Community-Experte für Sport, 5

1. Muskeln rosten nicht

2. Die Vorbereitung auf solche Dinge ist nur langfristig möglich.

Günter

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community