Frage von SystemZumErfolg, 73

Morgen um 9:00 Uhr Theoretische Führerscheinprüfung. Wie kann ich Morgen noch mehr Leistung rausholen?

Habt ihr da irgendwelche Tipps?
-Gruß

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Toternensch, 23

Habe gehört, kurz davor Gras zu rauchen und schön viel Alkohol trinken hilft

Kommentar von Toternensch ,

Danke für Stern <3

Antwort
von peterobm, 26

frühzeitig ins Bett gehen; morgens ausgeschlafen sein; die Fragen mehrmals durchlesen und auf die Fragestellung achten - ganz wichtig - keine Hektik aufkommen lassen

Antwort
von pinked, 30

Bleibe einfach ruhig und jedes Mal wenn du dich dabei erwischst, wie du an deinem können zweifelst, sage dir immer wieder "ich schaffe das, ich kann das". Setze dich einfach an den Computer, starte die Prüfung und lese dir alles in Ruhe durch. Und wenn du mal bei einem Video nicht sicher bist, schaue es nochmal. Viel Glück dabei!

Antwort
von MatthiasHerz, 48

Aus einer theoretischen Prüfung lässt sich nicht mehr Leistung herausholen.

Du musst die Antworten auf die Fragen wissen und die richtigen Antworten ankreuzen. Besser als null Fehler geht nicht.

Sei ausgeschlafen und frühstücke ausreichend und in Ruhe, so dass entspannt in die Prüfung gehen kannst.

Antwort
von Pelar, 29

sich so gut wie möglich vorbereiten 

Antwort
von Asdfmovie99e, 18

Da brauchst du ja keine komplizierten fragen beantworten für die du denkleistung brauchst. Entweder du hast gelernt oder nicht

Antwort
von FeeGoToCof, 34

Gründlich lesen und verstehen, was gemeint ist. Dann antworten. Nichts hineininterpretieren, was da nicht steht.

Ich wünsche Dir viel Glück!

Antwort
von Daniel3928d, 16

Ausreichend schlafen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community