Frage von JustBeHappy213, 40

Morgen Theateraufführung, was tun gegen Aufregung?

Hallo ;)!

Ich habe morgen ein Theateraufführung und bin (auch wenn ich nur daran denke) sehr aufgeregt. Es liegt nicht daran, dass ich den Text nicht so gut kann oder so. Ich spiele 2 Rollen und die sind mir sehr peinlich. Ich muss z.B. mal alleine tanzen, viel meckern, Stimme verstellen.. Das ist jetzt meine 3. Aufführung. Ich habe also schon vorher Theateraufführungen gemacht, die mir aber nicht peinlich waren und mir Spaß gemacht haben. Jetzt habe ich auch Spaß, aber ich will mit diesen Rollen nicht blamiert werden. Kennt jemand irgendwelche Atemübungen, die ich vor der Aufführung machen kann? Oder irgendwelche Tipps?

Und wenn man nicht auftritt, muss man mit einer Geldstrafe oder so rechnen? Oder mit überhaupt einer Strafe?

Ich will aufjeden Fall auftreten, aber brauche unbedingt Tipps!

Danke im Vorraus!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Gorbalock, 17

Mach dir auf jeden Fall bewusst, dass du auf der Bühne nicht du bist! Du bist die Rolle... du darfst alles... nichts ist peinlich, außer wenn man etwas peinlich findet und der Zuschauer das sieht! Ihr habt das ja auch schon oft geprobt und sogar aufgeführt... da kann doch gar nichts schief gehen ;)

Ich spiele selber liebend gern Theater, kenne aber das Gefühl nicht... deshalb ist es schwierig für mich zu helfen, hoffe es aber trotzdem ein wenig getan zu haben ;)

Antwort
von CrazyChiller7, 22

Hallo,

Wenn du den Text kannst hast du nichts zu befürchten!

muss dir doch nicht peinlich sein oder so?! :D

aufregung ist normal aber eig unnötig, geh da hin & du machst das schon!

viel spaß ,

Sascha

Antwort
von helcob, 14

Mal vor einem Freund, Geschwister oder Eltern vorspielen.

Dann kann man einen Feedback kriegen. Selbstsicherheit kann man auch gut dabei gewinnen.

Man kann nichts falsches machen.

Wenn das Publikum lacht, dann weil du sie unterhältst.

Ein lachendes Publikum freut sich ein zweites mal für deinen Auftritt.

Publikum ausblenden und sich voll in die Rolle versetzten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten