Frage von giuliana3210, 23

Morgen präsentation was tun?

Heii leute ich habe morgen eine präsentation und ich bin eine person die sich sehr schämt. Was kann ich tun damit ich mehr selbstbewusstsein vor der klasse habe? danke im voraus:) bin in der 7 klasse.

Antwort
von Tasha, 13

Halte heute mal den ganzen Vortrag in Deinem Zimmer. 

Fixiere dabei einen Punkt, den Du als Gesprächspartner ansiehst - eine Lampe, den Fernseher oder so.Morgen nimmst Du Dir dann auch einen Punkt, den Du als Gesprächspartner ansiehst und tust so, als ob Du den Vortrag nur für diesen einen Punkt hältst. Das kann ein guter Freund/ Freundin sein, ein Bild hinter den Mitschülern etc. Sollte dann der Kritikpunkt kommen, dass Du nur eine Person angesehen hast, sage einfach, dass Du diesen Punkt noch üben musst und überhaupt erst mal einen Blickpunkt finden musstest. 

Die besten Vorträge werden so gehalten, dass jeder das Gefühl hat, der Vortragende würde mit ihm ein privates Gespräch führen.

Wenn Du die Situaiton kennst, dass Du beim Reden den Zuhörer gar nicht mehr siehst, weil Du so auf die Inhalte fokussiert bist, versuche, diesen Zustand zu erreichen, indem Du Dich sehr auf die Inhalte konzentrierst, Punkte suchst, die Du wirklich vermitteln willst, etwas, das Dich faszniert hat am Thema. Dann nimmst Du evtl. die Zuhörer gar nicht mehr wahr.

Es kann auch helfen, wenn Du den Inhalt sehr gut kennst, mit der Stimme und der Gestik zu experimentieren - mal lauter, intensiver, dann leiser, beschwörender, geheimnisvoll, fragend, zweifelnd, begeistert, mitreißend zu reden und passend zu gestikulieren - damit konzentrierst Du Dich auf diese Aspekte, gestaltest den Vortrag lebendiger, und nimmst weniger vom Publikum wahr, weil Du eben mehr auf diese Dinge konzentriert bist.

Stelle Dir am besten vor, Du würdest ein Zweiergespräch mit einem guten Freund/ einem Verwandten haben und ihm die Inhalte des Referats erklären. Versuche evtl., mal etwas herumzulaufen (nicht sehr viel, aber mal einen Schritt nach vorne, zur Seite, vielleicht auch passend zur Gestik) - auch das lenkt ab von der Angst, wirkt ggf. mitreißender, und gibt Dir etwas anderes zu tun als nur starr dazustehen.

Übe mal, Deinen Einleitungs- und Schluss-Satz in verschiedenen Stimmungen (mitreißend, begeistert, geheimnisvoll, witzig etc.) zu sagen. Wenn Du das gemacht hast, ist Dir der Anfang und das Ende schon viel vertrauter, Du hast Variationsmöglichkeiten und dadurch viel mehr Sicherheit.

Antwort
von spellon, 21

Üben! Und zwar in der Lautstärker in der du es in der Klasse vortragen möchtest, bis du es sicher kannst, ohne abzulesen. Wenn dir das nicht reicht dann trage es deinen Eltern vor, wenn dir das nicht reicht, dann Freunden, wenn dir das nicht reicht schrei es übers Feld. Danach ist erstens die Unsicherheit weg den Inhalt nicht zu können und zweitens sollte das Zeug davor peinlicher gewesen sein als der Vortrag. Alternativ, wenn du den Vortrag schon gut kannst, vorher etwas machen was du dich normalerweise nicht traust, z.B. einen fremden Menschen ansprechen, dann bist du auf einem Level bei dem der der Vortrag ebenfalls weniger peinlich ist. Außerdem solltest du dir darüber klar werden dass du den Vortrag so halten musst dass die Leute nicht gelangweilt oder gestresst sind. Das heißt laut und deutlich, so dass sie deinen Vortrag hören wollen und können.

Für mich hat es immer gereicht den Vortrag in der lautstärke in der ich ihn halten wollte für mich vorzusprechen und mit dem Wissen in den Vortrag zu gehen dass die Leute das Zeug hören wollen oder ich den Vortrag zumindest so rüber bringe dass sie möglichst viel davon haben.

Kommentar von giuliana3210 ,

Danke für die Antwort war wirklich sehr sehr hilfreich :)

Antwort
von innerscream, 11

Such dir am besten einen Blickpunkt in der Klasse oder schau den Lehrer/die Lehrerin an. Und wenn irgendein Kommentar kommt oder es laut wird rede weiter und lass dich nicht verunsichern. Sie müssen ja nachher wissen,was du gesagt hast. ;-) So hab ich das zumindest immer gemacht und mach ich immer noch so. Viel Erfolg.

Kommentar von giuliana3210 ,

Danke hat mir echt geholfen :)

Kommentar von innerscream ,

Kein Problem :-)

Antwort
von sozialbau, 23

hallo! ich habe einen tipp für dich: tu extra sehr unsicher vor der klasse, das gibt dir sicherheit!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten