Frage von x123FRAGE456x, 66

Morgen nicht zur Schule wegen zu viel Stress?

Ich weiß nicht was ich tun soll: Ich muss bis Freitag für Biologie ein Referat vorbereiten, was ich zur Hälfte fertig habe, dann muss ich Hausaufgaben für Englisch machen(Viele, weil der Lehrer letzte Woche nicht da war,zzsl. noch Biologiehausaufgaben. ich müsste heute noch bis morgen für jedes Fach was ich morgen habe Hausaufgaben machen. Leider bin ich aber extrem müde und muss noch duschen. Soll ich lieber morgen zuhause bleiben, jetzt schlafen gehen und morgen alles zuhause erledigen, damit ich meinen Stresspegel unten halte? Ich hätte morgen maximal 3 Stunden Zeit alles für Freitag zu erledigen und ich müsste noch alle Hausaufgaben für morgen erledigen. Andererseits hätte ich ein schlechtes Gewissen, dass ich zuhause bleibe ohne richtig krank zu sein und dadurch Unterricht verpasse.

Antwort
von LindaaaaxD, 15

Ganz im Ernst hab ich auch schon des öfteren Gemacht, aber auch nur wenn ich in keiner Klausurenphase war und kein Fach hatte, wo ich etwas total wichtiges verpassen würde
Natürlich solltest du aber deine Eltern fragen und nicht ohne ihr Wissen schwänzen.
Letztendlich bringt es dir ja auch nicht wenn du die Hausaufgaben gemacht hast, diese aber vielleicht falsch sind und du morgen total. Übermüdet im Unterricht sitzt :)

Antwort
von Spikeeee, 18

Nein, du solltest nicht zuhause bleiben.

Auch spaeter im Studium/Berufsleben wirst du hin und wieder in sehr stressige Situationen kommen! Die Nacht durcharbeiten wird dir auch im spaeterem Leben nicht erspart bleiben...

IdR geben sie dir in der Schule genug Zeit um mit Hausaufgaben und Referaten fertig zu werden. Du haettest dein Bio-Referat eben schon frueher/am Wochenende erledigen sollen. Aus Fehlern lernt man - bleib diesmal lange auf und mache alles fertig, das naechste Mal weisst du dass es besser ist etwas gleich zu erledigen anstatt bis zum letzten Moment zu warten.

"Stress" ist kein Grund von der Schule zuhause zu bleiben. Streng dich an, gib Gas und freu dich aufs Wochenende ;)

Antwort
von Canteya, 21

Ich koennte sowas nicht. Steh doch morgen einfach schon ne Stunde eher auf, dann kannst du noch was erledigen, zumindest so, dass du ueberhaupt etwas vorbereitet bist zu jeder Aufgabe

Antwort
von 040815, 27

Tja, Pech gehabt. Fang einfach früher an. Deine Mitschüler können auch nicht alle zu Hause bleiben und haben dieselben Aufgaben wie du.

Kommentar von x123FRAGE456x ,

Nein haben sie nicht

Kommentar von 040815 ,

Natürlich
Bist ja was ganz besonderes, dass nur du das aufbekommen hast

Kommentar von Tris0028 ,

Ich glaub kaum das die ganze Klasse am Freitag Referat hat. Und vielleicht haben die anderen auch mehr Zeit? Du kennst ihn ja nicht

Kommentar von 040815 ,

Spielt doch keine Rolle. Die Aufgaben hat sie bestimmt nicht erst seit heute. Da brauch man auch nicht rum jammern. Das ist ein ganz normaler Schulalltag

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community