Frage von LeoLove14, 180

Morgen mein 1 mal?

Ich habe vorhin gefragt mit was ich sb machen soll kurz darauf rief mein Freund an und fragte ob er morgen zu kommen kann und ich ja und er fragte mich ob wir dann unser 1 mal haben wollen und ich sagte ja und ich bin jetzt meega aufgeregt... Kann ich mich vorbereiten oder üben? Absagen will ich nicht... Alles was wir bis jetzt gemacht haben War küssen und kuscheln Als wir uns das letzte mal geküsst haben drückte er seinen Penis an meine Vagina hatte das etwas zu bedeuten? Bitte antwortet schnell

Antwort
von Dragonloard, 122

Irgendwie ist diese Art von Frage immer wieder süss ^^

Auf das kannst du dich nicht vorbereiten. Lass es auf dich zukommen, probiert aus was euch gefällt und sprecht miteinander wenn euch etwas gefällt oder eben nicht gefällt. 

Ganz wichtig: Lasse dich nicht zu was überreden was du nicht möchtest, lasst euch Zeit und vergesst die Kondome nicht ;)

Viel Spass ;)

Antwort
von Wuestenamazone, 71

Nein du kannst dich nicht vorbereiten. Aber auf der ganzen Welt haben das Mädchen hinter sich gebracht. Ich denke das ist einem mitgegeben man weiß was man zu tun hat

Antwort
von Blumiix3, 55

Also, ich würde dir empfehlen das erste mal NICHT ZU PLANEN. Das sollte eine Sache sein die Spontan passiert, sonst seid ihr zu aufgeregt und es könnte alles schief gehen.

Du solltest nicht üben oder sonst was tun. Wozu auch? Das klappt von alleine wenn ihr soweit seid. Das mit dem Penis an Vagina drücken ist für Jungs eben ein schönes gefühl. Muss nicht bedeuten das er Sex wollte oder sonst was.

Ihr habt bis jetzt nur gekuschelt und euch geküsst. Kein Petting? Ich finde ihr solltet eure Körper erstmal gegenseitig kennen lernen, euch anfassen und streicheln und ggf. mit der hand des anderen befridigen bevor ihr Sex habt.

Also wenn ich du wäre würde ich nichts planen und das einfach auf mich zu kommen lassen. Eventuell kommt es morgen zu Sex, vllt aber auch nicht. Planen würde ich auf jeden fall nichts.

Antwort
von BlackDoor12, 60

Das erste mal plant man nicht es passiert einfach spontan wenn beide sich bereit dazu fühlen, Lust haben und in Stimmung sind.

Man sollte kein Termin dazu ausmachen z.B. Morgen schlafen wir zusammen es passiert wenns passiert.

Denn wenn man ein Termin dazu ausmacht und es plant dann ist es ja wie ein Muss das es getan werden muss und hinter sich gebracht werden muss.

Das erste mal soll ja schön und unvergesslich werden.

Antwort
von Rosenbaum, 78

Voher mal duschen gehen wär nicht schlecht. Und das Bettzeug frisch machen ist auch nie verkehrt. Aber sonst, was ihr dazu braucht, habt ihr ja beisammen. Und durch die Ankündigung ist die Romantik und Spannung ja auch schon weg. Also gebt euch Mühe, daß ihr Euch nicht die Stimmung versaut. M.R.


Antwort
von Bellabella9911, 94

Ich finde es blöd so etwas zu planen, das passiert normal einfach, denn jetzt bist du nur unnötig aufgeregt :/

Aber naja lass es am besten einfach auf dich zukommen, und mach dir nicht Zuviele Gedanken darüber :) 

Viel Spaß morgen ;)

Antwort
von nettermensch, 72

wenn ihr beiden einverstanden seit, macht ihr kein kopf, einfach machen.

Antwort
von LeoLove14, 30

Ich habe ihm alles erklärt und er hat gesagt das sei für ihn ok und dann ist er spontan vorbei gekommen wir sind in mein Zimmer und haben abgesperrt. Ich habe mich auf mein Bett gesetzt und er kam zu mir und zog mich aus. Dann ziehte er sich aus und legte sich zu mir. Zuerst küssten wir uns und dann holte er ein Kondom aus seiner Tasche, wir machten es auf und ich zog ihm das Kondom über den Penis. Wir kuschelte und dann kam der Moment in dem sein Penis in meine Vagina rutschte. Das War so ein schönes Gefühl... Wir machten immer so weiter zwischen durch küssten wir uns und er legte sich hin und ich mich auf ihn es War soooooo schön.
Die schönste Position War die wo ich auf dem Bett lag und mein Bein über seine Schulter legte. Paul (mein freund) kniete vor mir und drang in meine Vagina ein, während er mit einer Hand meinen unter Schenkel festhielt. Als er wieder raus War und das Kondom weg War küsste er meine Vagina und ich seinen Penis. Dann zog er sich wieder an und ich meinen Pullover und meinen BH und meine Socken als er fertig War steckte er mir eine neue binde in meine Scheide und zog mir Unterhose und Hose an. Zum Abschied haben zum aller ersten mal einen Zungenkuss gemacht.
Es War soooooo romantisch und schön

Antwort
von PeterPeterPete, 44

Ruhe bewahren, lenk dich ab. Es kann nicht so viel schief gehen, wenn er der richtige ist dund nicht alle sachn rausposaunt

Du musst einfach nur nen kühlen Kopf bewahren

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community