Frage von Gym80951996, 113

Morgen krankschreiben lassen?

Hallo. Ich habe ein Problem und zwar geht es mir seit Samstag sehr schlecht fühle mich schlapp und schwach und muss mich zwischendurch immer mal wieder übergeben, kann kaum was essen. Zwar bessert es sich jetzt wieder langsam aber ich denke nicht, dass ich zu morgen schon wieder fit bin. Ich bin über eine Zeitarbeitsfirma angestellt. Das letzte Mal war ich vor ca. 2 Monaten krank als ich eine Magenschleimhautentzündung hatte. Habe Angst dass die mich rausschmeißen was denkt ihr wird was passieren? Entschuldigung vom Arzt ist ja klar

Antwort
von Bellabella9911, 64

Wenn du krank bist und es dir nicht gut geht, dann bleib zuhause und lass dich krank schreiben. Es hat keinen Sinn, wenn du dich dann dort übergibts oder dich unwohl fühlst, außerdem steckst du dann vielleicht noch wen von deinen Kollegen an.  

Wenn man krank ist, ist man krank da kann man nunmal nichts machen.. 

Gute Besserung :)

Antwort
von FrauEule, 66

Wenn man krank ist ist man eben krank wenn es monatlich vorkommt könnte es durchaus passieren das man gekündigt wird 

Antwort
von MVirus, 46

Das ist eine Zeitarbeitsfirma. Die schmeißen niemanden raus. Denen ist es völlig egal. Du kommst auch wieder aus dem Krankenschein zurück um dich weiter ausbeuten zu lassen;) abgesehen davon gibt es diese Verbrecher an jeder Ecke. Die fragen in der Regel auch nicht nach Qualifikationen und stellen einfach jeden ein der sich dafür hergibt. Da würde ich mir keine Sorgen machen

Kommentar von Gym80951996 ,

Ja ich weiß das es Ausbeutung ist aber es ist ein Saisonjob und für mich als gerade 20-Jährigen ist das die einzigste Lösung. Habe ja sogar versucht, mich direkt über eine Firma anstellen zu lassen, aber das war nicht möglich, also musste ich das annehmen

Kommentar von Gym80951996 ,

*, dass

Kommentar von MVirus ,

nicht falsch verstehen. Wollte dich damit nicht herabwürdigen. Es ging mir darum, dass ich mir nicht so einen Kopf machen würde weil es in jeder Stadt hunderte dieser Firmen gibt und die suchen immer Leute. Aber ich glaube ebenso, dass du nicht gefeuert wirst. Die freuen sich über jeden Mitarbeiter und wenn er auch nur ein paar Tage Geld einbringt. Freiwillig trennen die sich sehr selten von jemanden. Meine Firma hat mal einen Zeitarbeiter bestellt und uns wurde ein zweiter zum halben Preis angeboten, weil dieser nicht sonderlich geschickt oder helle ist. Das lässt tief blicken ;) Ich habe auch selbst einige Erfahrungen mit solchen Firmen gemacht.

Antwort
von helpless27, 45

Ich glaube , sie würden dich nicht rausschmeißen! Das dürften sie garnicht , es sei denn , es käme öfters vor und ohne Attest ... Aber wenn du ihnen eines bringst , können sie dir garnichts! 

Gute Besserung trotzdem . Denk dran , deine Gesundheit geht vor:)

Kommentar von Maximilian112 ,

Wenn er noch keine 6 Monate bei der ZAF ist "dürfen" die das schon und es wird sie auch niemand daran hindern können. Wenn sie es denn machen wollen.

Antwort
von anti45, 39

das ist schwer zu sagen, aber morgen krank schreiben lassen wäre nicht ratsam, wenn es geht dann lieber erst am Mittwoch.

Kommentar von Gym80951996 ,

Wieso das denn?

Kommentar von anti45 ,

wenn du das nicht weisst, tut es mir leid. Du hast ein langes Wochenende gehabt und willst dich danach krankschreiben lassen? Das erfreut jeden Arbeitgeber, mit Recht. Aber vielleicht bin ich nur altmodisch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community