Morgen ist mein Vorstellungsgespräch- kann ich folgendes so sagen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

ja das klingt völlig überholt.

du solltest dir auch keinesfalls sätze zurechtlegen. es gibt nichts schlimmeres als bewerber, die ihre phrasen und bla bla auswendig gelernt haben, aber eine normale frage nicht mit eigenen worten beantworten können. du solltest ein homogenes gespräch führen können, ohne stocken oder "ähm", "ööh" oder im schlimmsten fall keine antwort.

warum du diesen job möchtest? na weil du geld verdienen willst natürlich. das kannst du ruhig so klar machen - und dabei noch menschen verschiedenster alters- und kulturgruppen helfen zu können ist doch super. gibt doch nichts erfüllenderes.

wenn du an medizin interessiert bist würde ich fragen, warum du nicht den weg abitur-studium-ärztin anstrebst. und dann wirst du dich vermutlich fachlich selbst schlecht machen.

grüße aus einer personalabteilung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Finde ich gut: "Ich möchte engagiert im Umgang mit Menschen arbeiten und bin zudem sehr an der Medizin interessiert. "

"Ich würde sehr gerne am zukunftsorientierten Gesundheitswesen mitwirken." Finde ich ein wenig überzogen, da Du als Krankenschwester kaum etwas am Gesundheitswesen beeinflussen kannst. Es klingt ein wenig aufgesetzt.

Bleibe lieber bei der täglichen Arbeit mit Menschen und stelle das deutlich heraus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Katniss1917
15.03.2016, 19:23

Ja das meinte ich, ich hatte das so ähnlich  in einem forum gelesen und fand es klang schlau aber ich war mir nicht sicher ob es vllt zuviel des guten ist :) Danke :)

0
Kommentar von Finchenswelt
15.03.2016, 20:26

sehr gute Antwort! evtl. verbinde es mit deinen Stärken. du bist freundlich und kommunikativ, was es dir leicht macht auf künftige Patienten zuzugehen (wenn dem so ist)

0

Also ich hatte ein Gutes Vorstellungsgespräch vorkurzem und hab einfach gesagt, dass ich schon lange am der Medizin interessiert bin und mich Pflege auch sehr interessiert und hab das dann anhand eines Praktika belegt

Für welche die jetzt noch ein Gespräch haben deins is ja schon vorbei 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erzähl doch einfach ganz offen, warum du es machen möchtest.

Du wirst doch wohl einen eigenen Grund haben, warum du Interesse an dieser Arbeit hast.

Das würde ich dort einfach erzählen. Bleib natürlich und offen, sei wie immer. Die Leute mit denen du sprichst, sind auch nur Menschen und ich sage dir aus eigener erfahrung, nichts ist schlimmer, als wenn du mit jemandem spricht, der dir irgendwelche künstlichen Phrasen ins Ohr drückt.

Was ist dein wirklicher Grund? Was sind deine Stärken? Kannst du gut mit Verantwortung umgehen? Bist du zuverlässig? Kommunikativ? Teamfähig? Belastbar? Flexibel?

Das sind Punkte, die sind interessant für deinen möglichen Arbeitgeber.

Aber du solltest das nicht einfach so runterleiern, sondern in einem lockeren Gespräch mit eigenen Worten zum Ausdruck bringen.

Wenn es künstlich klingt, ist es nicht gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach es spontan und fasse dich kurz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?