Frage von Sxfie, 86

Morgen gespräch wegen ritzen?

Hey leute... Ich habe mit meinem lehrer über das ritzen gesprochen. Da ich mich ritze & selbstmord gedanken hab. Er meint so : ja ich suche ein gespräch mit deiner mutter. So und er hat bei meiner mutter angerufen um ein gespräch zu machen ... Er hat aber nicht gesagt wegen was.. Soo.. Und meine eltern wussten dad ich mivh mal geritzt hab. Aber dieses mal wussten sie es nicht. Meine mutter hat morgen um 8 ein termin. Mein lehrer will als erster mit meinet mutter reden. Dann nimmt er mivh dabei... So und ich habe sooo Angst was danach passiert..😭😭

Antwort
von scarredgirl, 40

Als du brauchst keine Angst zu haben. Ich war wegen einer ähnlichen Situation bei einem Lehrer, aber meine Ellis wussten gar nichts davon, als sie eine E-mail erhilten, als er um ein Gespräch bat. Deine Eltern lieben dich, sie würden nur mit dir evt. rum meckern weil sie sich mega Sorgen um dich machen. Aber du brauchst keinr Angst zu haben, sie wollen dir helfen und dein Problem lösen. Hast du schon mal an einr Therapie gedacht, damit SvV und suizidiale Gedanken aufhören?

Bleib stark 💕

(für weitere Fragen zu Verfügung)

LG :)

Kommentar von Sxfie ,

ja hab ich.. aber mein lehrer meint so vielleicht würde mir so ne kur gut tun.

Kommentar von scarredgirl ,

ich weiss ja nicht was dir wiederfahren ist aber wenn dir therapie gut tut um alles aufzuarbeiten und den grund zu finden etc

Kommentar von scarredgirl ,

Versuchs es auch mal mit Skills. Allerdings nicht dauerhaft, aber ab und zu. Kann dir eine Liste schicken.

Kommentar von Sxfie ,

ja kannst du machen;)

Kommentar von scarredgirl ,

-heißes Kerzenwachs auf den Arm tropfen lassnund abpulen -rote Striche auf den Arm malen -Eisstücke auf den Arm legen -Über den Arm rubbeln (nicht kratzen!!!!) -Massageball in die Hände nehmen und damit beschäftigen, wenn du was mit deinen Händen machen musst

Antwort
von Ciara1995, 11

Hab keine Angst. Deine Eltern und bestimmt auch dein Lehrer wollen nur das beste für dich. Es ist gut dass sich jemand um dich kümmert, das sich was ändert und du dir helfen lässt. Bitte schau nach vorne und nimm die Hilfe an! Wenn du es willst, kann es dir sooo viel besser gehen.

Antwort
von dapno, 32

Das ritzen dumm ist muss ich dir wohl nicht sagen, dass du das deiner Mutter wohl gesagt haben solltest auch nicht. Wenn es dir wirklich so schlecht geht dann ist es wohl wirklich am besten wenn deine Mutter mit dem Lehrer redet. Warum ritzt du dich denn?

Kommentar von Sxfie ,

schul Problemen , psychische Probleme halt

Kommentar von dapno ,

Gucke auf Youtube mal nach ,,Onision cutting" und ,,Onision drepession" ein, du müsstest ein bisschen english können um alles zu verstehen... Er hat schon vielen geholfen...

Kommentar von scarredgirl ,

Ritzen hat nicht immer was mit Dummheit zutun. Verzweifelte Menschen, traumatisierte Menschen, depressive Menschen und so weiter tun es aus anderen Gründen und wenn dann einer ankommt kommt "ritzen ist dumm" ich hab dafür kein Verständnis. Aber das ist meine persönliche Meinung ;) LG

Kommentar von dapno ,

Ich bin nur der Meinung dass es keinen Grund gibt sich zu ritzen, ich leide auch wahrscheinlich unter Depressionen aber Ritzen ergibt einfach keinen Sinn... Es hat keinen Zweck. Ich würde mich obwohl ich auch depressiv bin nie ritzen... Vielleicht könnt mich ja von einer anderen Meinung überzeugen...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community