Frage von Thomas244, 158

Morgen erstes mal Assessment Center, wie Vorbereiten?

Hallo Community, ich wurde schon vor längerer Zeit zu einem "Einstellungsverfahren mit Assessment-Center Charakter" eingeladen. Nur hatte ich in letzter Zeit viel um die Ohren, sowohl Schulisch als auch Privat. Meine Frage ist was in einem solchen Einstellungsverfahren drankommen könnte (Dauer laut Firma ca. 3 Std.) und wie ich mich auf die Schnelle darauf vorbereiten kann da ich echt Angst habe das ich das komplett versauen könnte. Also: Wie kann ich mich auf die Schnelle am besten darauf Vorbereiten und was könnte da drankommen ? Ich habe auch schreckliche Angst das etwas drankommt, wozu ich gar nichts sagen kann. Danke für Jede Antwort. LG

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von inkubus, 155

Lern eine kleine Biografie des Unternehmens, warum du diesen Job machen willst sowie 3 deiner Stärken und Schwächen auswendig. Das ist die Grundlage, mit der man zu jedem Bewerbungsrelevanten Termin gehen sollte. (Also die Grund-Grundlage, weniger geht gar nicht!)

Der Rest ist: Sei entspannt, offen - so wie du glaubst, dass jemand sein sollte, der in das Berufsbild passt.

Und noch etwas: Assessment Center machen Spaß, das ist nichts schlimmes und man fällt ohnehin oft auf die Schnauze, wenn du es beim ersten Mal schaffst, Hut ab - aber das ist immer auch ein bisschen Glückssache.

Expertenantwort
von judgehotfudge, Community-Experte für Bewerbung, 153

Hallo Thomas244,

zum Thema Assessment Center gibt es spezielle Ratgeberliteratur, mit deren Hilfe Du Dich gut auf das AC vorbereiten kannst. Darüber hinaus kannst Du auch hier mal schauen: karrierebibel.de/assessment-center-uberzeugen-im-auswahlgesprach/

Antwort
von gejka, 130

Tja, jetzt hilft nur noch früh ins Bett um ausgeschlafen zu sein.

Oh! es ist ja schon 2 Uhr, hoffentlich schläfst Du schon seit Stunden;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community