Frage von MrMonk1996, 129

Mordbrief bekommen! Was machen?

Hallo Leute.

Ich bin m, 20 Jahre alt komme aus Österreich und habe heute den Schock meines Lebens bekommen nunja ich Beschreibe mal mein Problem.

Ich bin jetzt seit ner Woche mit einem Mädchen zusammen sie ist 18 und sie hatte zuvor mit den Typen Schluss gemacht nachdem wir schon zwei Tage zusammen waren.

Nunja ich bin von der Arbeit nach Hause gekommen ging essen danach ging ich Post holen... Da sah ich einen Brief ohne Absender, ich fand das ein wenig merkwürdig und machte ihn auf. Es handelte sich nicht um einen normalen Brief, sondern um einen Mordbrief!

Wie ich das alles gelesen hab ist mir das Herz kurz stehen geblieben....

Es ist definitiv ein Mordbrief der ernst zunehmen ist, er war handgeschrieben und anonym. Der letzte Satz war ''es wird noch was schlimmes passieren!''. Er will die Freundin zurück haben. Aber was soll ich jetzt tun???

Soll ich die Polizei anrufen, oder will mich da jmd verarschen?

Bitte helft mir ich bin grad unter Schock ich wollte gerade meine Freundin anrufen hebt aber nicht ab!!!

Ich habe Angst :(

Antwort
von Anonymvl15, 32

Geh Zur Polizei wenn du glaubst dass der Brief ernst zunehmen ist. Lieber zur Polizei gehen und dann war es ein Spaß als nicht zu gehen und dann echt ermordet zu werden. 

Aber das ist von dem Typen schon sehr unreif ....

Antwort
von herzilein35, 31

So etwas sollte man immer ernst nehmen. Ich nehme mal an sie hatte mit ihm Schluss gemacht und er verkraftet es nicht bzw möchte es nicht akzeptieren. Trotz alldem ist sowas ernst zu nehmen und würde auf jedenfall die Polizei einschalten. Bedrohung ist kein Kavaliersdelikt.

Antwort
von HUMILEIN, 73

Da es eine gezielte Drohung ist ,solltest du besser zur Polizei gehen. Psychisch kranke Personen sind unberechenbar und man sollte es nicht als "Scherz oder Verarsche " ansehen,wenn man ganz sicher sein will.

Antwort
von BrandnerKaspar, 79

Nur mal ruhig bleiben. Wer so was schreibt, der macht normalerweise nichts. Hunde, die bellen, beißen nicht.

Trotzdem ist es zu überlegen, damit morgen mal zur Polizei zu gehen. Einfach die mal nach ihrer Meinung fragen. Vielleicht wollen die dem Ex deiner Freundin mal einen Besuch abstatten und ihn nach seinen Beweggründen fragen. Spätestens dann wirst du Ruhe haben.

Antwort
von silberwind58, 54

Ich würde mit dem Brief zur Polizei gehen,es steht ja eine Drohung drin! Natürlich würde ich mich schützen wollen!

Antwort
von dennybub, 32

Geh bitte sofort zur Polizei und erzähle auch die Sorge um deine Freundin.

Antwort
von me2312la, 62

natürlich musst du damit zur polizei, auch die "scherzhafte" androhung eines mordes ist eine straftat..

ruf die polizei an, erzähl von dem brief und sag auch, dass du deine freundin nicht erreichen kannst und du dir sorgen machst

Antwort
von nowka20, 6

davon sollte die polizei unbedingt kenntnis erhalten

vielleicht wird der schreiber ja mal festgenagelt, wenn er weiterhin solchen mist macht.

Antwort
von FlyingDog, 51

Hallo.

Ich würde mit dem Brief zur Polizei gehen und erfragen, was hiergegen zu unternehmen ist.

Wenn der Ex., bekannt ist, dann sollte man vlt. darauf hinweisen.

Antwort
von josef050153, 7

Geh damit zur Polizei! So etwas ist kein Spass und du weißt gar nicht, was die alles herausfinden können.


Antwort
von Blitz68, 27

Geh zur Polizei 

und nicht ins Internet- hier kann dir niemand weiterhelfen, wenn jemand vor deiner Tür stehen sollte.

Nimm den Brief mit  und los -

warum holst du erst kurz vor 22 Uhr deine Post ?

Antwort
von Kito101, 36

Du hast nen Verdacht wer der Schreiber sein kann. Bring den Brief am besten zu einer Polizeistelle

Antwort
von KillerSteveHD, 44

In so einer Situation auf jeden fall die Polizei anrufen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community