Frage von chrispa112, 58

Mopedbatterie am Fahrrad?

Hey... Habe mal eine Frage... Würde gerne an meinem Fahrrad eine Mopedbatterie anschließen (Grund ist erstmal egal) habe hier für die Bosch M4F17 gekauft würde das gehen, dass so eine Säurebatterie unproblematisch an einem Fahrrad gebaut werden kann.. Dazu kommt ein Anschluss für n Zigarettenanzünder.

Bitte unterlasst blöde Kommentare. Dankeschön im voraus! :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Sigbertus, 28

Du kannst natürlich so eine Batterie an dein Fahrrad schrauben

wenn man den Sinn und Zweck dieser Aktion kennen würde wäre die Beantwortung dieser Frage sicherlich leichter :P

!!! Wichtig bei diesen Batterien ist das sie zum auslaufen neigen wenn sie zu schräg stehen oder umgelegt werden (wenn das fahrrad umfällt)  !!!!

Das nächste problem ist das du auf deinem Fahrrad den benötigten Ladestrom nur schwirig zur verfügung stellen kannst und so die Batterie warscheinlich über ein externes Ladegerät nachladen musst

Die Frage zu deiner Frage ist müssen es unbedingt 12 V sein ?

wenn nicht würde ich auf andere Batterien/Akkus ausweichen

Kommentar von chrispa112 ,

Also es müssen 12 V sein.. Es wird nämlich eine größere Lampe angeschlossen womit man auch blinkfunktionen einstellen kann, ist übrigens led aber trotzdem. 

Das mit dem umfallen ist mir schon bewusst.aber Dankeschön 

Kommentar von Sigbertus ,

Wenn da laden kein problem ist würde ich auf Blei Akkus ausweichen

gibts da : https://www.conrad.de/de/bleiakkus-o0501010.html

oder besser auf NiMh Akkus

gibts auch da : https://www.conrad.de/de/Search.html?search=Akku+NiMH&filterSpannung=6+V&...

diese gibt es aber nur als zellen die du dir für deine zwecke selbst zusammenstellen must

ausserdem kannst du sie nicht mit einem kfz ladegerät laden

Kommentar von chrispa112 ,

Dankeschön werde mich mal da informieren :)

Klingt auch ungefährlicher für mich ^^

Antwort
von pwein, 36

klar kannst du das machen. Aber bedenke wenn das Fahrrad mal umkippt ,kann sie kaputtgehen und auslaufen ! Auch sollten deine Sachen nicht mit der Batteriesäure in Verbindung kommen.

Kommentar von chrispa112 ,

Okay Dankeschön... Ich gebe mich mal als sehr unerfahren aus... Was passiert dann mit der Entgasungsöffnung? 

Kommt da was raus oder wie? 

Kommentar von Sigbertus ,

Wie der Name schon sagt .... ja

wärend dem betrieb aber vorallem bei der ladung tritt aus der öffnung "Knallgas" aus , das is bei betrieb in einem fahrzeug eher wenig aber bei der ladung über die Steckdose mit einem Ladegerät schon soviel das man dazu noch die öffnungen an den zellen öffnen sollte

Kommentar von chrispa112 ,

Okay also ist das am Fahrrad quasi ungefähr.. Da läuft also nix raus (Säure oder ähnliches) 

Kommentar von Sigbertus ,

wenn die Batterie / das Fahrrad nicht übermässig gekippt wird nicht

Antwort
von GuenterLeipzig, 7

Mal nur so eine Idee, an Stelle einem großen Akku hinterherzuhecheln, sollte man besser auf moderne energiesparende Lichttechnologien wie LED & Co abspringen.

Es gibt LED-Lampen mit sehr großer Leuchtkraft.

Günter


Kommentar von chrispa112 ,

Ich hab zwar schon LED aber auch egal (:

Antwort
von unlocker, 25

befestigen ja, aufladen wirst du die mit einem üblichen Dynamo nicht können, da wäre einen Zusatzschaltung nötig. Sicherer wäre aber ein BleiGel-Akku, der kann nicht auslaufen. Und die Leistung der Dynamos ist ja auch nicht hoch. Ich hatte Ende 70er, Anfang 80er auch einen, allerdings in einer Packtasche, gemeinsam mit einem CB-Funkgerät

Kommentar von chrispa112 ,

Also aufladen wollte ich sie so am Fahrrad nicht.. Dafür habe ich auch n Ladegeräte.

Aber Dankeschön. 

Antwort
von Endhaltestelle, 16

EINE FLÜSSIG SÄUREBATTERIE IST NICHT FÜR DAUERHAFTE ENTLADUNG GEEIGNET
Dafür brauchst du Agm Akkus oder umgangssprachlich ,,Sealed Lead Acid,, Akkus
Schlimm zu sehen wie jeder Möchtegern Bastler Starterbatterien hernimmt...

Kommentar von chrispa112 ,

Ah okay Dankeschön.. Deswegen hole ich mir auch Rat von euch ein :)

Kommentar von Endhaltestelle ,

Ist echt sehr wichtig ! Nie Flüssigbatterien für dauerhafte Entladung nutzen ! Das geht 2-3 mal dann verlieren sie an Leistung
Nimm die ,,wartungsfreien,, meistens steht Agm dabei

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten