Frage von lmaoo, 59

Moped startet nicht 50ccm?

Hi, mein Moped startet seit einigen Tagen nicht mehr. Der Vergaser wurde komplett gereinigt, Zylinder wurde überprüft, die Zündkerze hat einen Zündfunken und ist auch Nass. Hat jemand ne idee? (Motor: Minarelli AM6 6 gang, Vergaser: Dellorto PHBE 16mm, Zündkerze BR9ES)

Antwort
von ScooterFrEakk, 30

Wenn sie nass ist kommt der Funke nicht durch👍

Kommentar von wildpark3 ,

Welch ein Blödsinn. Das Interessiert dem Funken nicht. Nass, bedeutet das Benzin ankommt und evtl abgesoffen ist.

Antwort
von RuedigerKaarst, 32

Eigentlich sollte der Roller anspringen, es sei denn das die Kerze einen Defekt hat.

Hast Du es mal mit einer anderen Kerze versucht?

Kommentar von lmaoo ,

Ja, habe ich

Antwort
von brummitga, 36

die Kerze darf nicht nass sein, das ist vermutlich der Fehler (kriegt zu viel Sprit)

Kommentar von lmaoo ,

Wie behebe ich dieses Problem?

Antwort
von invento, 17

Probiere es mal mit einer neuen Zündkerze.

Antwort
von Trucker510, 33

Hast du schon mal anschieben versucht ?

Kommentar von lmaoo ,

ja, hat nicht funktioniert

Antwort
von LittleMac1976, 30

Zündkerze nass?? Vielleicht deshalb?

Antwort
von Bier35, 14

Zündkerze abtrocknen, die Schraube mit der Feder am Vergaser ein wenig rein drehen und starten. Da die Zündkerze nass ist wird der Motor zu viel Sprit kriegen.

Kommentar von lmaoo ,

Bin mir jetzt nicht sicher ob es wasser oder Benzin ist, ich glaube die ist so nass weil die Zylinderkopfdichtung möglicherweise kaputt ist.

Kommentar von Bier35 ,

nach die Kerze trocken und versuche zu starten, wenn sie direkt nass is dann Sprit

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten