Moped schneller als 25kmh?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das sind 9 km/h zu viel, also wäre es eine Straftat wegen fahren ohne Fahrerlaubnis. 

Du solltest jedoch nicht nach dem Tacho gehen, denn diese gehen vor aber niemals nach.

Je schneller ein Moped ist, desto ungenauer ist der Tacho.

Zeigt mein Tacho 21 km/h an, sind es laut GPS 20.

Bei 30 sind es 25.

Bei 50 sind es auch nur 45.

Messe mit Deinem Smartphone und Du wirst merken, dass es in Wirklichkeit nur ca. 35 sind.

Das ist jedoch auch schon sehr scharf an einer Strafanzeige wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis und Du kannst nur hoffen.

https://dejure.org/gesetze/StVG/21.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dfllothar
13.10.2016, 10:38

Hallo Ruediger, mein Kompliment, das hast du ganz exakt erklärt ! Wie immer !

0

Du darfst 25 ? Also ja. Im übrigen ist die Toleranz max. 10% Sie müssen aber keine geben.. Es wird lediglich Gegenwind eingerechnet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Moped darf 40kmh oder meinst du Mofa- dann biste zu schnell..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung