Frage von Prayerstayer, 54

Moped oder Motorcross?

Hallo,

ich werde in diesem sommer 14 1/2 und möchte den AM Führerschein machen.

man ließt viel das ist besser oder das. Ich möchte dann mut dem Fahrzeug zum See fahren 7km, zur Arbeit 3km, oder ab und zu möchte ich meinen Kumpel mitnehmen.

Meine frage: was findet ihr besser moped oder motorcross.

Antwort
von GrayFulbuster, 30

Kommt ganz darauf an: 

Um jemanden mitzunehmen finde ich ein Moped/Roller angenehmer. Du kannst auch einiges in den Sitz tun was sehr bequem ist. 

Jedoch sieht ein Motocross um einiges cooler aus. Aber das schalten finde ich persöhnlich ein bisschen nervig. 

Kommentar von Prayerstayer ,

Ok, Danke für die schnelle antwort.

Ps:ich will schalten auch beim auto dann hat man mehr zum tun und es kommt besser an :P meiner Meinung nach

Kommentar von M0F4FR3AK ,

Ich habe ein 3 Gang Mofa und ich liebe das hochschalten :D Klar für Stop and Go ist ein roller besser.

Kommentar von babbeldabbel ,

Okay okay.... Es gibt kein MotoRcross... Das heisst Motocross. Dies ist ein Rundstreckensport, das heisst, dass man da auf ner abgesperrten Strecke mit nicht zulassungsfähigen Geländemaschinen rumheizt.... Ihr meint Enduro.

Kommentar von Himmelsbaum ,

Ich finde das schalten macht das ganze aus! :D

Antwort
von M0F4FR3AK, 21

Ea gibt ja auch 50ccm mit Motocross optik und 6 Gang! Die Beta rr50 zB.

Kommentar von Prayerstayer ,

ok danke

Antwort
von matrix791, 10

ich find beides gut.

Mit einem Moped kann man auf der Strasse von A zu B fahren.

Mit einer Motocrossmaschine kann man einen schönen Sport auf der Rennstrecke machen. 

p.s. eine Motocross bekommt keine strassenzulassung

Kommentar von Himmelsbaum ,

Er meint wahrscheinlich eine supermoto..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten