Frage von Kenneth1995, 158

Mooooin! Was glaubt ihr, wann der Krieg ausbrechen wird, wo und warum. Ich bin neugierig, was ihr zu dem Thema sagt, mit den Vergangenen Amokläufen, der ISIS?

KRIEG

Antwort
von bluetiger2, 158

Ich denke mal solange der Rubel rollt an den Amis und die EU an den saudis usw wird nicht viel passieren.

Antwort
von peace1287, 101

Die Amokläufe waren nicht vom IS! Das waren Einzeltäter! 

Würzburg: Der Täter radikalisierte sich als Einzelperson!

München: Der Täter war ein Deutscher, der psychische Probleme hatte!

Reutlingen: War eine Beziehungstat!

Ansbach: Noch unklar, welche Motive zur Tat führten!

Und Krieg gibt es derzeit in vielen Staaten! Deutschland zählt nicht dazu! 

Und wer Militärisch und politisch betrachtet etwas Ahnung hat, der weis, dass es auch so schnell keinen Krieg in Deutschland geben wird! 

Der IS ist dabei auch keine Bedrohung! Aus militärischer Sicht, ist der IS viel zu schwach, als sie sie eine großangelegte Offensive auf Europa starten könnten! Da beginnen eher Fische zu fliegen, als das dass passiert!

Kommentar von Kenneth1995 ,

Danke, völlig richtig. Ich habe aber auch nur behauptet, dass sie vom IS stammen. Da ist ein Komma zwischen Amoklauf & IS, damit wollte ich einen, eventuell doppelten Themenbereich zusammenführen. Sei es München, Würzburg, Reutlingen oder Ansbach, es sind zu viele Dinge in nur einer Woche passiert. Ich bin gespannt, womit wir noch 'ZUSAMMEN STOßEN' werden. 

Kommentar von peace1287 ,

Das ist aber falsch! Wer davon gehörte den zum IS!? 

Auch der Täter in Würzburg gehörte nicht zum IS! Das war ein Jugendlicher Spinner, der Sympathien für den IS entwickelte. Er gehörte aber nicht offiziel zur Terrororganisation! Und stand auch in keiner Verbindung zu dieser! 

Kommentar von Kenneth1995 ,

Bitte ändere bei meinem 2. Satz das 5. Wort, von 'nur' zu nie/nicht. 

Antwort
von Marcoooooo, 56

Die sind fast alle unausgebildet, haben kaum Waffen und nicht SO viele Leute.

Wenn die "großen" Mächte es wollten hätten sie den IS bereits vernichten können. Aber die Streiten sich wohl gerade ums Öl.

Antwort
von tommy40629, 113

Leider kann ich Dir hier keine Schilderung schreiben.

Ein ganz kleiner Krieg, der auch nicht durch Medien zu vertuschen ist, dieser wäre ganz schön, denn dann würde der Deutsche vielleicht endlich mal aufwecken.

Es kann nicht sein, dass seit fast 2 Jahren ständig Teile der Gesetze der BRD von bestimmten Gruppen gebrochen werden, ich meine nicht die Flüchtlinge o.ä.

Für den Deutschen zählt nur Konsum Konsum und nochmals Konsum.

Was in der Bildungspolitik, mit den Preisen, mit den Steuern und den Steuergeldern,... passiert, das ist dem Deutschen (60%-80%) sehr egal.

Das war mal anders und hier müssen wir auch wieder hin und da würde kein kleiner Krieg helfen.

Kommentar von Kenneth1995 ,

Sehe  ich auch so, big respect.

Antwort
von Rumo1980, 152

DER Krieg? Es herrscht zu jeder Zeit Krieg auf der Erde. Auch jetzt, während du zuhause sitzt und dein Leben genießt. Schrecklich ne?

Kommentar von Kenneth1995 ,

Ich schreibe über einen eventuellen deutschen Krieg. Wir befinden uns an unserem Standort. 'NOCH' siehts bei uns ja ziemlich ruhig aus. Wenn der Krieg woanders ist, betrifft es uns nur, weil Menschen sterben, während unser Volk ruhen kann, fliegen nur 0,02 % aller deutschen Mitbürger in Kriegsgebiete um zu unterstützen, darunter Soldaten. Rede bitte nicht davon, dass ich mein Leben genieße, du kennst mich nicht. 

Kommentar von Rumo1980 ,

Oh, na dann solltest du etwas an deinem Leben ändern. Und zur Frage: Es wird in den nächsten 50 Jahren keinen Krieg hier geben.

Kommentar von Kenneth1995 ,

Wenn man Angst vor der Wahrheit hat, ist das Verständlich.  Man will Dinge nicht glauben, einfach weil man Stur wird und sich sagt, dass so etwas nie passieren würde. 

Kommentar von Rumo1980 ,

Richtig. Und wenn man sonst keine Hobbys hat und unzufrieden mit seinem Leben ist, erfindet man sich eben Probleme.

Kommentar von peace1287 ,

@kenneth

Die einzige Angst die ich hier erkenne, ist deine panische und hysterische Angst vor dem IS!

Kommentar von Kenneth1995 ,

Ich  bin sogar sehr zufrieden Rumo1980. Wenn es Dir nicht gut geht, lass Dich bitte untersuchen. Teilstücke Deines Lebens brauchst Du mir nicht schreiben, schreib es lieber Freunden, wenn vorhanden. Ich habe lediglich nach euren Meinungen gefragt, ich akzeptiere Deine Meinung, selbstverständlich, jedoch müsstest Du, falls Dein Datum Deinem  Geburtsjahr entspricht, im Kopf doch so klar sein, dass Du meine Frage von vornherein verstehen könntest. Ich habe nicht die Absicht jemanden zu reduzieren, aber warum soll ich nicht antworten, wenn Du dich selber reduzierst. Denk mal drüber nach, 'Internet-Rambo'.
Lieber Peace1287, weder habe ich Panik, noch bin ich Hysteriker. Ich mache mir keine Sorgen und habe auch keine Angst. Wenn der Krieg kommt, bin ich bereit. Bitte lies das nächste mal genauer. Peace.

Antwort
von Nayes2020, 100

wieso soll es einen krieg geben?

Kommentar von Kenneth1995 ,

Die Lage spitzt sich zu. Schaue doch mal in den russischen Fakten über Deutschland nach. Da steht die Wahrheit über uns & was die Medien vor uns verheimlichen.

Kommentar von Nayes2020 ,

ahja....

Ich zweifle stark das es wirklich einen krieg geben wird wie du ihn dir vorstellst.

Kommentar von Kenneth1995 ,

Ich mach mir kein Abbild eines Krieges, den ich nicht selber miterlebt habe. Man stellt Vermutungen an und versucht sie in der Öffentlichkeit  auszudiskutieren.

Antwort
von Viktoria15rus, 104

Woher willst du wissen, das überhaupt einer ausbricht? Vielleicht erklärt die USA Russland den Krieg. Ober Russland der Türkei woher soll man das jetzt schon wissen?

Kommentar von Kenneth1995 ,

Ich glaube, dass in der höchsten Macht, sich alles um Korruption dreht. Wird ein Abkommen geschlossen, kriegen wir es meist nicht mit. Wir bekommen nur mit, dass irgendwelche Spenden für Menschen  etc. übergeben werden und sonstiges.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten