Monumente in Adelaide?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

www.in-australien.com/sehenswuerdigkeiten-adelaide_1011589 Irgndwie verbinde ich mit Adelaide eigentlich auch hauptsächlich Kangaroo Island, das Barossa Valley, das "Oktoberfest", die "Nähe" zu den Drehorten von McLeods Töchter und die Möglichkeit zu den Opalfeldern in und um Coober Pedy fliegen zu können.  Adelaide wird die Gartenstadt genannt, weil sie mit vielen Grünanlagen und Grünflächen ausgestattet ist. www.australia.com/de-de/places/adelaide/top-10-things-to-do.html   Ansonsten ist Adelaide ziemlich unspektakulär. Vielleicht hilft Dir dieser Stadtführer etwas weiter: www.adelaide-stadtfuehrer.de/adelaide-sehenswuerdigkeiten.htm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kutterkind3
05.02.2016, 20:42

danke hast mir besser geholfen als  irgendwelche internetseiten oder touristenreiseführer=)

0

Adelaide ist eine eher ruhige Stadt, aber sehr schön. Und Du wirst viele Leute treffen, die deutsche Wurzeln haben und auch noch deutsch sprechen können und es auch tun. Ich fand es sehr lustig, wenn Leute, die eindeutig als Australier zu erkennen waren, mit australischem Akzent deutsch sprachen. Ich wünsche Dir eine schöne Zeit down under. Have fun and enjoy. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?