Monster Hunter 4U oder Generations?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Monster Hunter 4G (bzw. Ultimate) ist atmosphärisch ansprechender, da es so etwas wie eine Geschichte (bzw. eine "Inszenierung") besitzt, verschiedene Charaktere, ordentliche Cutscenes usw.

In Monster Hunter X (bzw. Generations) sind diese ganzen Elemente beschnitten und es wird sich mehr auf das Gameplay konzentriert. Man kann mehr herumexperimentieren, da man regelrecht zugeschüttet wird mit Geld, und auch durch die ganzen Hunter Arts und Styles. Insgesamt ist das Spiel um einiges leichter als MH4G. Als Anfänger wird man aber nicht so sehr in die ganzen Spielmechaniken eingeführt, sodass MH4G irgendwie die natürlichere Lernkurve hat. Man wird stattdessen gleich ins Spiel reingeworfen und es ist fast alles von Anfang an freigeschaltet. Außerdem gibt es in MHX keinen G-Rank und keine Subspezies. Ist zwar auch kein Muss für ein MH-Game, aber wer das ganz nett findet, wird es wohl in MHX vermissen. MHX hat zwar auch so mehr  Quests als MH4G, aber meiner Meinung nach ist das sogar schon ein wenig zu viel des Guten. Es wiederholt sich auch relativ oft.

MH4G bietet das klassischere Spielerlebnis und die Substanz, MHX ist dagegen so ein bisschen Fanservice für die Leute, die die vorherigen Teile gespielt haben (klassische Monster und Gebiete) und die sich ein bisschen austoben wollen. Beide Spiele machen Spaß, aber MH4G finde ich etwas besser. Speziell für Anfänger würde ich eher MH4G empfehlen.

Man kann sich auch beides gönnen. MH4G ist eben der letzte nummerierte Teil der 4th Gen, MHX zählt dagegen ein 4th-Gen-Spin-Off. Die beiden Spiele komplementieren sich gegenseitig ganz gut. Dadurch, dass MH4G die eine Hälfte der 1st- und 2nd-Gen-Monster zurückbringt und MHX die jeweils andere Hälfte (z. B. Daimyo Hermitaur - Shogun Ceanataur oder Congalala - Blangonga), hat man mal fast alle Monster in der 4th-Gen-Engine gesehen (außer solche Kollegen wie Lao-Shan Lung oder Shen Gaoren). MHX gibt dir auch ein paar Bonus-Items, wenn du MH4G vorher gespielt hast, wobei das eher trivial ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Spiel alle Teile!!! Auch die Alten wie freedom. Ich liebe die Reihe es lohnt sich jedes zu spielen. Warum entscheiden, die kosten kein vermögen. Nimm sie beide ^^ 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?