Frage von vivifeel, 3

Monster Energy und Medikament junik gegen Husten, mögliche Risiken?

Hallo, ich hatte eben 500ml Energy getrunken und ca 15 min später von junik so ein Husten Spray inhaliert, hab das Energy da total vergessen, gibt es mögliche Risiken nun? Wenn ja welche..

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von FexLix2020, 1

Nein, da Energy Drinks in den Magen gehen. Husten Spray entgegen in die Atemwege. Hauptsache du tust zuerst das Husten Spray einnehmen und dann den Energy trinken, weil ich denke dass könnte sich auf den Geschmack auswirken :D 

mfg

Antwort
von wombatsupply123, 2

Sollte man nicht unbedingt machen, aber ernsthafte Wechselwirkungen würde ich nicht befürchten.

Antwort
von kakapipihose, 2

Wenn du bis jetzt nichts gemerkt hast, nicht. Eine Reaktion trifft meist gleich nach Einnahme vom Medikament ein

Antwort
von ponyfliege, 3

lies die packungsbeilage von dem hustenzeugs.

und dann versuch mal zu schlafen... dürfte mit 500ml energy intus ein problem werden.

damit husten- oder erkältungsmedikamente (hustenspray - gibts das wirklich oder meinst du eher asthmaspray???) oder antiallergische medikamente und welche zur bronchienerweiterung wirken, muss der körper zur ruhe kommen.

da ist ernergy per se kontraproduktiv.

Kommentar von vivifeel ,

Schlafen klappt damit, ich liebe den Geschmack einfach 😅 so wie andere Cola trinken. Merke da nie groß was vom Energy 🙈 das Medikament ist so ein Spray bei Bronchitis das in die Lunge geht, ähnlich wie bei Asthma

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten