Frage von hauptsacheabi, 23

Monotonie vermeiden?

ich hab gerade ein Projekt wo wir erst mal unsere Ziele gestallten sollten. Ein davon war Monotonie vermeiden. Das hat jedoch der Tutorin nicht gefallen, da es zu negativ klingt. Der sinn ist in ordnung jedoch muss ich es anders schreiben. Wie soll ich das um formulieren damit es passt ?

Antwort
von CharaKardia, 13

Abwechslung suchen

Neue Herausforderungen annehmen

Routine vermeiden

Antwort
von tanzella, 11

"für Abwechslung sorgen" ist sinngemäß ja das Gleiche wie "Monotonie vermeiden" - vielleicht wäre das ja eine Formulierung, die akzeptiert wird! Ist nicht mehr negativ! LG

Antwort
von Woropa, 5

Du könntest das so nennen : für Abwechslung sorgen. Das ist das gleiche, was du meinst, klingt aber nicht so negativ.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten