Frage von RIPNikolai, 97

Monitor (Samsung) innen kaputt?

Also ich habe das Problem das mein Monitor während eines 'Transportes' irgendetwas abbekommen hat, was genau weiß ich nicht, da ich es erst nach dem Transport bemerkt habe was daran liegt das die Oberfläche des Bildschirms nichtmal angekratzt ist. Aber beim anschalten treten starke Grafikfehler ausgehend von einem Punkt vor, welcher wie eine 'Virtuelle'Macke aussieht. Meine Frage ist jetzt ob das reperabel ist und wenn ja, bei wem. Bei eigenen Reparaturfirmen oder bei Samsung selbst. Bildschirm selbst kostet momentan 166 Euro was die Frage aufwirft ob dich eine Reparatur lohnt.

Wie in den Bildern sichtbar ist, funktioniert der Bildschirm ansonsten einwandfrei, keine Störungen, Flackern, Ausfälle oder sonstiges. Nur diese Macke und die Grafikfehler. Edit: Ein Bild musste raus. zu groß.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von MauricioTomasi, 57

Hallo Nikolai,

so wie das auf dem Bild für mich aussieht, ist da ein Sprung und ein kleines Loch im Bildschirm. Falls das wirklich so ist, wäre eine Reparatur höchstwahrscheinlich teurer als einen neuen Bildschirm zu kaufen.

Kommentar von RIPNikolai ,

Okay danke. Damit wäre das wahrscheinlich schon geklärt.

Antwort
von lutsches99, 46

Der ist schrott. Kannst nichts mehr machen außer entsorgen

Antwort
von Andreaslpz, 44

Das lohnt nicht wirklich. Hol dir lieber einen neuen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten