Frage von stev777, 38

Monitor kein Signal ,Mainboard defekt?

Hey Leute, ich dachte gestern mal ich entstaube mal meinen PC. Ich habe unter anderen Teile wie die Graka ausgebaut um besser an manche stellen dran zukommen. Dabei dachte ich mir "nach fast 3 Jahren könnte ich ja mal neue wlp auf die Karte machen. Na gut alles wieder zusammen gebaut, eine Seite aufgelassen und angemacht weil ich eigentlich den Luftstrom von den Lüfter überprüfen wollte. Nur leider sah ich ,dass ein Lüfter von der Graka immer nur kurz beim Start ansprang und dann aufhörte sich zu drehen , der andere Läuft ganz normal. Alles normal erstmal angeschlossen alle Monitore die ich habe bekommen kein Signal. Graka von nen anderen Pc mit meiner getauscht, am anderen Pc funktioniert sie, an meinen Pc wieder kein Signal. PCI steckplätze gewechselt -> immer noch kein Signal. Pc läuft mit on-board Graka ganz "normal" bis auf verstörende Meldungen ,wo ein Audio Stecker angeblich dauernd ein und aus gesteckt werden wo keine sind ... Biosbatterie mal für 5 minuten raus genommen -> nichts ... diesen Jumper Stecker nach Asus Anleitung umgesteckt und wieder zurück immer noch kein Erfolg... Na gut ich suche éine möglichst Fachliche Meinung dazu ob es nun am Mainboard liegt und ob man im Bios Menü irgendwie eine Fehler Meldung ausmachen könnte. Mainboard "Asus P8Z68-V Pro/Gen3" Danke im vorraus ^^

Antwort
von FelixSSF, 18

Wie Viele Lüfter hast du den An der Grafikkarte. Ich hab an meiner r9 390 von Sapphire 3 dran, alle 2/3 Lüfter schalten sich erst an wenn es nötig ist.

Kommentar von stev777 ,

2 Lüfter, einer läuft dauerhaft 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community