Frage von arabuja, 26

Monitor - kein Signal mehr nach Grafikkartenwechsel?

Folgendes Problem: Habe mir eine neue Grafikkarte bestellt, inkl. Ram. Kam heute beides an. Also alte Grafikkarte ausgebaut, alten Ramriegel raus, neue Grafikkarte und Ram rein. PC zugemacht, angeschlossen. Dann allerdings das Problem: Kein Signal am Monitor. Ich habe Kabel für HDMI, VGA und DVI-I. Onboard kann ich HDMI und VGA verwenden. Meine alte Grafikkarte unterstützt HDMI und DVI-I. Meine neue Grafikkarte unterstützt HDMI und DVI-D.

Ich habe auch die alte Grafikkarte wieder eingebaut - auch kein Signal mehr. Ich hab selbst die neuen Ramriegel wieder gegen die alten ausgetauscht, also den PC sozusagen auf den Stand von gestern gebracht - auch da bekomme ich kein Signal.

Alles was dafür relevant sein könnte:

Alte Grafikkarte: GeForce GTX 970 Neue Grafikkarte: GeForce GTX 1070 Mainboard: H97M-E

Wie schon gesagt - gestern lief alles noch perfekt. Seit dem Umtausch der Grafikkarte geht nichts mehr. Hab den PC auch schon an den TV per HDMI angeschlossen (also ein zweiter Monitor, wenn mans so will) - auch da wird kein Signal erkannt.

Antwort
von Kiboman, 16

wenn du selbst mit den alten teilen kein bild mehr hast, ist das nicht gut...

ram einzeln probiert? Auch die slots einzeln?

ansonsten schauen ob wirklich alle kabel drin sind cpu versorgung sitz der atx stecker richtig is da ein wackler usw.

evt beim ram fummeln ein kondesator abgebrochen?

Kommentar von arabuja ,

Alles, was ich ausgesteckt habe, hab ich auch wieder eingesteckt. Hab wirklich gar keine Erklärung, an was das liegen KÖNNTE.

Antwort
von Blacknet, 3

hast du den Monitor mal an den onboard Anschluss angeschlossen?

theoretisch kann sich beim Umbau was im Bios verstellt haben, so dass jetzt die Onboard Karte aktiviert ist. Das müsstest du dann im Bios wieder umstellen.

Antwort
von Auxilium1000, 13

In sehr sehr seltenen Fällen besitzt du eine statische Ladung. Berührst du dann mit deinem Finger ein Teilvom Computer, kann es sein, dass du dieses beschädigst. Allerdings glaube ich nicht, dass das bei dir der Fall war.

Hast du schon in den Einstellungen vom Pc geschaut? Vielleicht Grafiktreiber etc. aktualisieren...

Jetzt fällt mir gerade auf, dass du dazu jetzt keine Möglichkeit hast...

Kommentar von arabuja ,

Ich hab auch, wie immer empfohlen wird, zwischendurch an eine Heizung o.ä. gefasst, um sowas zu vermeiden. Und ja, da kann ich leider nicht nachschauen. :/

Defekt am Monitor kann ich mittlerweile auch ausschließen.

Kommentar von Auxilium1000 ,

Du könntest deine Daten auf der Festplatte sichern und dann da Windows neu raufziehen.

Wenn das nicht geht, würde Ich an deiner Stelle das Ding zu irgendeinem Elektrofachladen oder ähnliches hinbringen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community