Frage von TheProGamer96, 17

Money scam muss ich vor den Betrügern schützen?

Hey Leute ich wurde hier in Australien von einem Money scam reingelegt. Anfangs wurde mir ein Lohn von 2450$ + 11% komission angeboten. Ich musste ledeglich Ihr Geld transferieren mit Money Gram (gleiche wie western union). Die Betrüger Haben all meine Daten wo ich wohne meine Bankdaten usw (auf der Bank ist kein Geld)... Anfangs habe ich geglaubt dass alles legal ist denn die Firma ist sehr groß ( dank ihrer identische fake Seite). Nachdem ich jetzt das erste mal für sie Geld überwiesen habe sind mir zweifel aufgekommen und ich habe es mal gegoogelt, jedoch ist es jetzt schon zu spät, da ich schon für sie gearbeitet habe. Wenn ich mit Money Gram einen Auftrag bearbeite, haben die dann all meine Daten aus Deutschland ? Sollte ich den Behörden etwas sagen ? Schließlich habe ich ja bereits ein Auftrag für sie bearbeitet und mache mich Strafbar ! Muss ich befürchten dass sie unter meinem namen nun noch mehr Geld waschen ? Bin verzweifelt und kann kaum schlafen.

Antwort
von 716167, 4

Tja, das ist betrügerische Geldwäsche. Geh zu einem Anwalt, mit dem zusammen eine Anzeige bei der Staatsanwaltschaft einreichst. Dann kommst du eventuell mit einem blauen Auge davon.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community