Frage von sonni299, 44

Monatsblutung Überfällig Test Negativ?

Hallo ich habe Ende November meine Pille abgesetzt da ich sie nun zwei Jahre durch nahm! Und ich immer mal Krämpfe hatte aber keine Blutung dachte ich einfach mal ich lass den Körper mal nen Monat ,,ausbluten,, So bei begin der nächsten periode wollte ich dann weiter nehmen!!

Nun hätte ich diese am 31.12 bekommen müssen bin somit heute genau 5 Tage überfallig!!

Eisprung hatte ich ca mitte Dezember hab das gefühl man spürt das mal link mal rechts ein stechen!!!

Nun ja Sex hatten wir auch in der Zeit!! Also war mein ester Gedanke ,,Schwanger.. hab mir bei ebay so ein Set mit Test geholt wo man 3 euro für 10 streifen zahlt!! Bisher ist noch immer alles negativ aber auch keine anzeichen das die Periode kommt!!!

Ich habe die Pille Kleodina genommen nun weis ich ja nicht hat jemand damit erfahrung das der Zyklus sich da verschieben kann?

Liebe Grüße

Antwort
von beangato, 30

Um ganz sicher zu gehen, solltest Du zum Arzt gehen.

Nach längerer Pilleneinnahme kann es durchaus passieren, das die normale Regelblutung auf sich warten lässt.

Bei mir hat das mal 6 Monate gedauert.

Antwort
von schokocrossie91, 19

Bis die Periode wieder eintritt, können mehrere Monate vergehen.

Kommentar von sonni299 ,

Oha ok!! Obwohl sie nach absetzen bereits ja sofort da war die periode?? Ich nun quasie auf die zweite warte

Kommentar von Allyluna ,

Die Blutung nach dem Absetzen war KEINE Periode! Das war die Hormonentzugsblutung, auf die Du durch das Durchnehmen verzichtet hattest. Du hattest also seit dem Absetzen der Pille keine Periode.

Hättest Du einen Eisprung tatsächlich gehabt (wie Du vermutest), dann hätte 14 Tage später (+/-) eine Blutung stattfinden "müssen". Die Billigtests sind nicht unbedingt so früh schon aussagekräftig. Kommt darauf an, ab welchem HCG-Wert sie "anspringen".

Mein Rat wäre schlicht und ergreifend ein Termin beim Frauenarzt um eine Schwangerschaft auszuschließen und dann mit der Pille wieder zu beginnen oder eben nach einer neuen Verhütungsmethode zu suchen.

Kommentar von schokocrossie91 ,

Was Allyluna sagt.

Antwort
von alfd18, 27

Ein Test ist erst nach 18 Tagen aussagekräftig, soweit ich weiß. Vielleicht machst du in einer Woche nochmal einen, dann müsste er sicher sein. Und ich vermute mal wenn man lange die Pille genommen hat kann es schon mal vorkommen das der Zyklus danach nichtmehr ganz normal läuft.

Antwort
von Hexe121967, 31

ja, es ist durchaus möglich das sich dein zyklus erst wieder einpendeln muss. besonders, da du die pille 2 jahre durch genommen und auf künstliche abbruchblutungen verzichtet hast.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten