Frage von OnkelMax2408, 23

Moin, wie kann ich in Excel in einer Zelle einen Wert per Makro verändern (Bsp: A1: Wert 0. Makro: Wert+3 (aktueller Wert:3), wieder Makro +3 ( Wert:6)?

Ich möchte mit Makros anhand der o.g. Frage einen eigentlichen einfachen Rechner bei Excel erstellen.

Ich benötige vier Zellveränderungen gleichzeitig:

Bsp: A1, A2, A3 und A4 haben aktuell den Wert 0. Jetzt drücke ich nach erfolgter Makroeingabe auf die installierte Schaltfläche. Jetzt soll folgendes passieren: Wert in A1 wächst um +3 auf 3. Die Werte in A2-A4 vermindern sich gleichzeitig um -1 auf -1. Diese Werte sollen dann in den Zellen A1-A4 angezeigt werden und aktuell bleiben. Wenn ich jetzt wieder auf die Schaltfläche drücke soll folgendes passieren: Wert von A1 (aktuell 3) erhöht sich erneut um +3 auf dann 6. Die Werte in den Zellen A2-A4 vermindern sich erneut um -1 auf dann -2.

Letzendlich soll Excel wie ein kleiner Rechner funktionieren, der mir aber mit einem Klick auf eine Schaltfläche gleichzeitig vier Ergebnisse ausrechnet und anzeigt. Ist so etwas mit Excel möglich?

Vielen Dank für Eure Hilfestellungen.

Expertenantwort
von Suboptimierer, Community-Experte für Excel, 16
Sub MeinMakro()
  Range("A1").Value = Range("A1").Value + 3 
Range("A2").Value = Range("A2").Value - 1
Range("A3").Value = Range("A3").Value - 1
Range("A4").Value = Range("A4").Value - 1 End Sub
Kommentar von OnkelMax2408 ,

Sehr sehr geil:) Vielen Dank

Kommentar von Suboptimierer ,

Bitteschön! Geiler Kommentar ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten