Frage von proluck, 39

moin.. mir ist PU Verdünnung im Auto ausgelaufen.. Wie kann ich die Dämpfe neutralisieren?

Also, mir ist vor fünf Tagen Verdünnung ausgelaufen- seitdem sind beide Fenster einen Spalt geöffnet.. Es hat gefroren, geregnet- kurzum gut gelüftet.. Hab versucht, den Sitz mit Spüli zu schrubben- ohne Erfolg..

Jetzt hab ich, denke ich, schon einiges an den giftigen Dämpfen eingeatmet.. Die müssen weg...

Hätte jemand einen brauchbaren Tip?

Antwort
von crunsch, 33

Mir ist ähnliches mal mit etwas Diesel passiert und habe mir eine Decke versaut die ich immer im Auto liegen habe.
Jedesmal wenn die feucht geworden ist dann hat diese Decke gestunken.
Hab vieles versucht aber letztendlich hat nur das lange Auslüften in der Sonne was gebracht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten