Frage von xHaveAQuestionx, 106

Moin Leute, Ich habe eine komplizierte Geschichte mit meiner ex, wäre cool wenn ihr die Details eben liest?

Hi,

ich habe vor knapp einem Monat mit meiner Freundin Schluss gemacht einfach weil ich dumm bin. wir haben uns letztes mal schon getroffen weil ich Sie darum gebeten habe aber eigentlich wollte sie nicht. Anfangs hat sie mich gehasst aber das ist jetzt alles weg. aber auch die liebe ihrerseits. Sie will mir eine Chance geben aber hat angst wieder allein gelassen und verletzt zu werden. das verstehe ich auch total. wir wollen uns in 2 tagen treffen und sie will sich halt anschauen ob das mit uns klappen würde und sie wieder vertrauen aufbauen kann. das ist die grobe Geschichte. habt ihr paar Ideen was ich mit ihr machen könnte ? es ist schlechtes wetter also würde ich überdachte Aktivitäten bevorzugen.

danke schon einmal, ich hoffe ihr könnt euch in meine Lage versetzten

Antwort
von Minyal, 34

Habt ihr einen Ort, der euch schöne Erinnerungen beschert hat? Erstes Kennenlernen? Ich würde versuchen diesen Ort aufzusuchen. Ansonsten würde ich ruhigeren Ort aufsuchen. Was Aktivitäten angeht, kommt es ja auch auf ihre Eigenschaften und Hobbys an. 

Kommentar von xHaveAQuestionx ,

Da habe ich auch daran gedacht aber die Wetterbedingungen sind nicht gerade die besten. Mich selber stört das nicht aber ich weiß nicht wie das im allgemeinen bei frauen ist. viele sagen ja das sie es romantisch finden, ist da etwas bei ?

Kommentar von Minyal ,

Ich bin nicht die Romantikerin, aber grundsätzlich schwelgen Frauen gerne in Erinnerung, wenn sie positiv war. Habt ihr euch auf einer Achterbahn kennen gelernt, wäre das jedoch wiederum Quatsch. Es sollte in jedem Fall ein positives Umfeld sein, wo sie sich wohl fühlt. Seid ihr gerne in eine bestimmte Eisdiele gegangen, so würde ich dort auch mal im Laufe eines Treffens vorbei schauen.

Antwort
von Nelepfe, 12

Ich würde mich als Frau über viele Kerzen freuen, einfach etwas wo man sehen kann, dass du dir Mühe gegeben hast...
Oder ein selbstgekochtes essen... ihr Lieblingsessen zum Beispiel...
Wenn du etwas unternimmst mit ihr kann sie nicht so einfach weg, falls es ihr zu viel ist...

Antwort
von tommy40629, 18

Willkommen im Club! Ich habe vor ein paar Jahren meine Traumfrau richtig mies abserviert, weil ich dachte, das ich ihr egal bin.

Jedenfalls hatte sie auch gesagt, dass jeder eine zweite Chance verdient hat.

Für den Versöhnungsabend habe ich ein schönes Hotel in einer großen Stadt gebucht und wir sind in einen richtig schönen Club gegangen.

Und ganz wichtig, ich habe ihr dann auch alles erzählt, warum wieso und weshalb ich sie so behandelt habe. Ich stand dann quasi völlig nackt ohne Plan B da und sie wusste alles über mich.

Dadurch sind bei ihr die letzten Zweifel gefallen.

Und das musst Du auch hinbekommen, denn wenn sie Zweifel mit sich herumträgt, dann geht es irgendwann in die Brüche.

Kommentar von xHaveAQuestionx ,

ich weis aber nicht wie ich ihr die zweifel nehmen soll, ich kann es ihr nur beweisen aber dafür muss sie mir die chance geben. die chance kriege ich aber nicht wenn sie an mir zweifelt...

Kommentar von tommy40629 ,

Überrasche sie doch mit einem außergewöhnlichen Abend, in dessen Verlauf Du ihr Dein Herz 100% ehrlich ausschüttest.

Sage ihr, dass Du ihr gern alles erzählen willst, warum es so gekommen  ist und warum Du so gehandelt hast.

Wenn Du hier zu 100% ehrlich bist und mit nichts hinter dem Berg hältst, dann sie Dir wieder vertrauen.

Es gibt aber auch Frauen, die das nicht können, weil die Angst vor einer weiteren Enttäuschung einfach zu groß ist, das muss man dann akzeptieren.

Wichtig ist, dass Mann zu 100% offen und ehrlich war und alle Hüllen hat fallen gelassen, dann kann Mann sich bei einem Nein nicht den Vorwurf machen:"Ach hätte ich ihr doch noch dies und jenes gesagt."

Kommentar von Minyal ,

Das kommt drauf an, woran sie zweifelt.

Bei zweifelhafter Treue kein Flirten mehr die nächste Zeit und Kontakt zum Seitensprung abbrechen.

Bei Glücksspiel oder Gewalt eine Therapie machen.

Hast du sie nicht unterstützt, dann unterstütze sie.

Zeit ist bei sowas immer dein Freund.

Kommentar von Minyal ,

Das kommt aber auch auf die Gründe für das Wieso und Weshalb an. 

Mir wäre zum Beispiel das Hotel und der Club egal gewesen. Ich weiss nicht mal, ob ich das mitgemacht hätte. Vermutlich eher nicht, weil man da weniger Rückzugsmöglichkeiten zum Nachdenken hat.

Kommentar von tommy40629 ,

Der Club hatte viele verschiedene Zonen, Partyzone, Bars, Sitzecken und richtige Kuschel- und Liegeecken, wo schöne Loungemusik lief.

Sie fand das halt sehr schön, wenn es der Frau nicht gefällt, dann ist so was sicher kontraproduktiv.

Antwort
von Hardy3, 30

Vielleicht solltet ihr nicht irgend etwas machen (Aktivitäten), sondern lange und intensiv miteinander sprechen.

Antwort
von wictor, 37

Was ihr macht ist im Grunde völlig egal. Zeig ihr, dass du es ernst meinst. Du kennst sie ja, also überleg etwas was sie freuen würde. Koch doch mal ihr Lieblingsessen für sie.

Kommentar von xHaveAQuestionx ,

das ist eine gute Idee, danke

Antwort
von Othetaler, 48

Sprecht euch aus. Viel mehr Programm solltet erst mal nicht sein.

Wirklich einschätzen kann man die Situation nicht, wenn man nicht weiß, was vorher war und warum du Schluss gemacht hast.

Und: War es "nur" Freundschaft oder eine Liebesbeziehung?

Kommentar von xHaveAQuestionx ,

liebesbeziehung

Kommentar von Othetaler ,

Das macht es nicht leichter. Besonders, wenn du scheinbar von Jungs nach Mädels hin und herspringst. Das macht es schwer Vertrauen aufzubauen.

Kommentar von xHaveAQuestionx ,

das war eine einmalige sache

Kommentar von Othetaler ,

Das sollte kein Vorwurf sein.

Aber einen Grund für dein Schlussmachen wird es ja gegeben haben. Und der ist nicht so einfach weg, nur weil ihr es nochmal versuchen wollt.

Der Zweifel wird ewig, oder doch lange, zwischen euch stehen.

Antwort
von jenni1103, 25

naja ihr könntet euch in ein Café setzen und in ruhe ein bisschen quatschen oder sowas:)

Antwort
von Strudelsack, 31

ich habe es nicht gelesen aber komplizierte weiber tauscht man am nächsten tag gegen frischfleisch aus was weniger ärger macht. 

Kommentar von xHaveAQuestionx ,

Bitte keine schwachsinnigen Kommentare 

Antwort
von FGO65, 32

Du solltest deine Freundin - im Gegensatz zu uns- so gut kennen um zu wissen, was ihr Spaß machen würde und was nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community