Frage von yanee99aka, 61

Moin ist es normal?

Ist es normal den drang zu haben eine zu rauchen weil man es einmal gemacht hat? Bitte keine scheiß kommentare Danke schonmal:)

Expertenantwort
von RayAnderson, Community-Experte für Genuss, e-zigarette, rauchen, 7

Hallo,

NEIN, es ist NICHT normal, aber durchaus möglich.

Das sind erste Symptome eines Suchtverhaltens.

Rauchen herkömmlicher Zigaretten birgt ein extremes Suchtpotential.

Jeder Mensch reagiert unterschiedlich darauf.

Das Tabak Zigaretten dieses Suchtpotential beinhalten liegt allerdings weniger am Nikotin, als an dem Cocktail von hunderten Zusatzstoffen, die die Tabakindustrie dem Zigarettentabak beimischt. Nikotin in Reinform, wie es bei E-Zigaretten, mit dem Liquid gedampft wird, ist weit weniger suchtgefährdend.

Wie Du bemerkt hast, ist es ein Spiel mit dem Feuer.

Solltest Du noch darauf verzichten können, rate ich Dir dringendst Finger weg von Zigaretten.

Aber das soll nur ein gut gemeinter Rat sein....

Gruß, RayAnderson  😏

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für rauchen, 33

Leider ist das normal und leider ein erstes Anzeichen einer aufkommenden Sucht. Und dann??

Tabak tötet mehr Menschen als AIDS, alle anderen Drogen ( Nikotin ist natürlich auch eine Droge ) , Verkehrsunfälle, Morde und Selbstmorde zusammengerechnet. Und Raucher werden meistens in der Jugendzeit gemacht - Nichtraucher auch. 

Bitte lass es , alles Gute.

Antwort
von rockylady, 41

Es ist eben Einbildung, denn körperliche Sucht besteht nicht. Du steigerst dich rein und daher rührt der Drang.

Antwort
von Mikkey, 14

Nein, das war bei mir nach etwa 4 Monaten vorbei. Es gibt eine vorübergehende Phase, in der einem der Rauch von Anderen auf den Sack geht. Damit ist eigentlich alles überstanden.

Antwort
von Leonider, 7

was heißt schon normal? Die ersten Anzeichen einer (psychischen) Sucht.

Antwort
von robi187, 10

ich rede nicht nach deinem mund.

ja es ist romal bei jeder art von suchtmittel?

zb. beim alk möchte der flaschengeist immer mehr?

so ist dies auch beim rauchen? bekannter war mehr als 10 jahre rauchfrei und wollte seinem sohn nur zeigen wie ein taschentuch gelb ist wenn man den rauch duchbläst. und schon hatte er lust bekommen den ekel zu überweinden?

dann hätte er sicher wieder von vorne angegangen mit dem rauchen?

schad um das geld und gesundheit was das rauchen weg nimmt?

Antwort
von pelzhase, 6

Ja, besonders wenn es eine gute Zigi war, entweder rauchst du weiter oder nicht.

Antwort
von Step44, 24

Nikotin macht auch süchtig.

Antwort
von Kaorix33, 24

Ja ist es. War bei mir auch so

Antwort
von Magicionary, 11

Ich bin 15 und finde es ganz ehrlich nicht so geil aber wenn du rauchen "musst" dann Rauch doch Shisha das is gesünder und legal

Antwort
von Thomas19841984, 19

ja, ist es leider

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community