Frage von beastinstinct, 26

Moin, im Juli ist es soweit und ich darf von der Klasse A1 auf A2 umsteigen.Darf ich schon 2 Monate vor den 2 Jahren die Prüfung machen?

Bei den anderen Führerscheinen ist es ja so, dass man z.b. BF17 schon 2 Monate vor seinem 17.Geburtstag die Prüfung machen durfte.

Antwort
von peterobm, 19

die Praktische max. 1 Monat vor Erreichen des entsprechenden Alters. So wird es wohl auch bei dem Stufenführerschein sein. Mit Erreichen des Alters darf auch gefahren werden.

Kommentar von beastinstinct ,

Danke für die flotte Antwort :)

Expertenantwort
von Siraaa, Community-Experte für Führerschein, 14

Praktische Prüfungen dürfen immer erst frühestens 1 Monat vor Erreichen der Altersgrenze (bzw. in diesem Fall der "Stufengrenze) gemacht werden.

Die praktische Prüfung der Klasse A2 darf daher 23 Monate nach Erteilung der Fahrerlaubnis der Klasse A1 (in deinem Fall) absolviert werden.

Erteilt wird die Fahrerlaubnis dann frühestens 24 Monate nach Erteilung der Klasse A1.
(Also salopp gesagt...2 Jahre später)

Kommentar von beastinstinct ,

Danke, ebenfalls sehr hilfreich und hat meine Frage voll und ganz beantwortet :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community