Frage von NadjaSpeedy92, 8

Moin ich habe eine allergie gegen methylchloroisothiazolinone, was ja das Wort Chlor beinhaltet. Deswegen meine Frage darf ich damit ins Schwimmbad?

Antwort
von FelixFoxx, 6

Ist zwar leider auf Englisch, aber hier findest Du Informationen über das Allergen: https://en.wikipedia.org/wiki/Methylchloroisothiazolinone

Es ist ein Konservierungsmittel, das oft in Körperpflegeprodukten und Schminke zu finden ist. Es hat aber nichts mit dem Chlor im Schwimmbad zu tun.

Kommentar von NadjaSpeedy92 ,

Vielen Dank und hast du eine Ahnung ob es sich bei dem Leitungswasser Inder Türkei ähnlich verhält? 

Kommentar von FelixFoxx ,

Gechlortes Leitungswasser enthält diesen Konservierungsstoff nicht.

Antwort
von ThommyHilfiger, 8

Die Konzentration ist meist sehr gering. Nach dem Besuch des Beckens jeweils umgehend Duschen gehen.

Kommentar von NadjaSpeedy92 ,

Okay und wie meinst du ist es wenn man Beispielsweise in der Türkei ist und da ist ja immer cholor im Duschwasser ?!

Kommentar von ThommyHilfiger ,

Ich denke auch. Nähere Infos habe ich nicht, aber da wäre ich vorsichtiger.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten