moin habe neh frage ein bekannter verdient im internet als affiliate 2500€ netto monatlich muss er das beim finanzamt melden bzw was muss er immer zahlenMonat?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn er es als Gewerbe angemeldet hat muss er bei 2.500€ gar nichts versteuern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von malke2014
19.02.2016, 01:37

gehört gewerbe zu affiliate der arbeitet ja selbstständig im internet muss er da keine steuern oder sowas melden wenn man soviel verdient

0
Kommentar von Starship5
19.02.2016, 01:38

Gibt da einen Freibetrag der bei etwas über 7500€ liegt, den genauen Betrag weiß ich nicht auswendig, wenn er weniger als diesen Betrag verdient, muss er keine Steuern zahlen.

0
Kommentar von Starship5
19.02.2016, 01:45

Ja.

1
Kommentar von Herb3472
19.02.2016, 01:51

@starship5: er verdient € 2.500,- im Monat, nicht im Jahr! Damit ist er sehr wohl steuerpflichtig! An seiner Stelle würde ich einen Steuerberater mit der Abwicklung beauftragen, denn der kann ihm auch Möglichkeiten zum Steuersparen aufzeigen.

3

Ja, selbstverständlich muss er seine Einnahmen beim Finanzamt im Rahmen der Steuererklärung angeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?