Frage von malke2014, 36

Moin bin beim Sozialamt angemeldet und besitze 2 konto eins ist nur angegeben aber das konto ist seit 1 monat gelöscht bekomme ich also noch Probleme?

Expertenantwort
von isomatte, Community-Experte für Geld, 32

Wenn du das Konto im Monat vor deiner Antragstellung aufgelöst hast dann nicht,denn dann musstest du es auch im Antrag nicht mehr angeben,hast du es aber bei der Antragstellung noch gehabt und erst danach aufgelöst,dann kann es auch nach längerer Zeit noch zu Problemen kommen !

Denn du wirst im Antrag darauf hingewiesen wahrheitsgemäße Angaben zu machen und das hast du auch unterschrieben.

Hast du da allerdings nicht viel Guthaben drauf gehabt bzw.kannst nachweisen das du mit deinem noch bestehenden Konto / Sparbuch dein so genanntes Schonvermögen nicht überschritten hast,dann wird das auch keine weiteren Folgen für dich haben.

Kommentar von malke2014 ,

kann man dadurch ins knast kommen oder was passiert dann ich meine ich habe nicht gearbeitet das warn ab und zu mal 200€ aber nicht jeden monat

Kommentar von isomatte ,

Was soll das denn heißen ,, ich habe nicht gearbeitet das warn ab und zu 200 € aber nicht jeden monat "  ?????

Hast du etwa Geld auf dieses Konto bekommen und nicht angegeben ?

Dann wird es sicher Probleme geben,wenn das irgendwann mal raus kommen sollte,denn dann hast du Leistungen zu unrecht bezogen,weil das dann sonstiges Einkommen war,wenn es nicht aus einer Erwerbstätigkeit stammt und fast vollständig auf deine Leistungen angerechnet würde.

Es wird dann mit Garantie nicht nur zu einer Rückforderung dieser zu unrecht bezogenen Leistungen kommen.

In den Knast wirst du deshalb nicht gleich müssen,aber mit einer Geldstrafe kannst du rechnen.

Kommentar von malke2014 ,

was kann ich also jetzt tun um aus dieser ... zu kommen ?

Kommentar von isomatte ,

Ich habe dir in meinem letzten Kommentar Fragen gestellt und wenn du diese nicht beantwortest dann kann ich dir auch keine Lösung vorschlagen !

Hast du mit deinem zweiten nicht gemeldetem Konto dein so genanntes Schonvermögen nicht überschritten,dann halte die Füße still.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten